7 ZWERGE - DER WALD IST NICHT GENUG


Kino


DVD

Originaltitel 7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug
Genre Comedy | Fantasy
Regie Sven Unterwaldt Jr.
Darsteller
Otto WaalkesBubi
Mirco NontschewTschakko
Boris AljinovicCloudy
Ralf SchmitzSunny
Gustav-Peter WöhlerCookie
Martin SchneiderSpeedy
Norbert HeisterkampRalfie
Axel NeumannRumpelstilzchen
Cosma Shiva HagenSchneewittchen
Nina HagenHexe
alle anzeigen
Land Deutschland
Jahr 2006
Laufzeit 95 min
Studio Universal Pictures
FSK o.A.
Kinostart CH (de)26.10.2006
DVD-Start29.03.2007
Kino Deutschschweiz Wochen: 9 / Besucher: 153064
DVD-Hitparade Deutschschweiz Wochen: 16 / Peak: 4
Filmreihe
7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug (2006)
Soundtrack 7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug - Die Zwergensongs
Songs Schneewittchens Schlaflied (7 Zwerge)
Steh' auf, wenn du auf Zwerge stehst (7 Zwerge)
Hexenhaus (7 Zwerge, Helge)
Rumpelrock (Axel Neumann)
Mach mal einen einfach nur glücklich (Boris Aljinovic)
Zwergensymphony Nr. 77 (Deutsches Filmorchester Babelsberg)
Ich bin Koch (Gustav Peter Wöhler)
King's Blues (Heinz Hoenig)
The Love Of My Life (Jasmin Wagner)
Schlaf Kindschen schlaf (Martin Schneider)
Ein Riese von Zwerg (Norbert Heisterkamp)
Sunny (Ralf Schmitz)
Kommando Knusperhaus (Tschakko und die Zwerge)

Zwei Jahre sind ins Land gegangen und es hat sich einiges verändert:
Die eitle Königin (Nina Hagen) ist gestürzt und fristet im Knusperhaus ihr vergessliches Dasein, denn im Schloss lebt jetzt Schneewittchen (Cosma Shiva Hagen) mit ihrem Söhnlein, der das Einzige ist, was ihr der untreue Hofnarr hinterlassen hat. Doch der kleine Prinz ist in höchster Gefahr: An seinem ersten Geburtstag will Rumpelstilzchen (Axel Neumann) ihn sich holen – es sei denn, jemand fände seinen Namen heraus. In ihrer Not will Schneewittchen ihre alten Zwergenfreunde zu Hilfe rufen. Doch auch die 7 Zwerge haben sich in der Zwischenzeit in alle Richtungen verstreut. Nur Bubi (Otto Waalkes) lebt noch im Zwergenhaus. Und so muss ausgerechnet er die schwierige Aufgabe übernehmen, ein Zipfeltreffen zu arrangieren um das drohende Unheil abzuwenden. Kann das gut gehen? Irgendwie schon, aber es ist ein weiter Umweg für die 7 Zwerge. Denn: Der Wald ist nicht genug.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 3.36 (Reviews: 52)7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug2006Sven Unterwaldt Jr.

sorry das isch aber würkli nöd luschtig. nina hagen bringt öppe 15 mal de glich wiz... die 7 zwerge sind sowiso zum devo laufe... minnere meinig na isch de film so richtig geld verschwändig... also mir het er gar nöd gfalle...

Witzig!

Der war fast so geil wie der erste Teil...!Hab mich halb tot gegröhlt...;D

super
Zuletzt editiert: 30.04.2008 20:53:00

sooo geil!! zum kaputtlachen...zwar oft die gleichen gags, trotzdem seeeeehr unterhaltsam.. die szene mit dem "spiechel" war sowas von geil!:)

wahnsinnig komisch...noch viel witziger als der erste teil

Super! =)

Nina Hagen ist toll der Rest eher nöd

kommt nie an den 1. teil ran...!!
ralf schmitz ist super...!!
Zuletzt editiert: 13.11.2006 10:54:00

Rum...pel....stilz...chen...

Naja, nicht so gut wie der erste Teil.. Vieles war einfach nur nervig und die nervigen Szenen überdecken die wenigen richtig guten einfach zu sehr für eine bessere Note als 3.
Zuletzt editiert: 22.01.2008 21:50:00

scheisse... wie der erste teil.
der stern gibts nur wegen nina hagen ^^

eigentlich wiedermal eine völlig unnötige fortsetzung! die story ist schwach und nur wenige gags sind lustig. interessant sind jedoch wieder die nebendarsteller wie oliver pocher, udo lindenberg, mario barth, rüdiger hoffmann, axel stein, helge schneider und atze schröder!

blöd

Auch Nikolai Sergejewitsch Walujew spielte in diesem Film. Es ist die Szene als die Zwerge im Gefängnis sassen und Bubi (Otto) sage: "Ich sehe etwas, was ihr nicht seht, und das sieht doof aus".

Der zweite Film finde ich fast besser als der erste.

noch schlimmer als der erste Teil und dem gab ich auch eine 1.

1-

Perfekt und voll lustig !

Die Zeit ist wohl nie vorbei für so einen Klamauk der übelsten Sorte !

Größtenteils lustig, teilweise bescheuert.

der erste teil war besser!!! naja aber das ist so blÖd, dass es schon wieder Lustig ist !

Sehr enttäuschend. Billige Gags, die kaum witzig sind und eine Story, die sehr unspektakulär ist. Ausserdem ist das Ende total doof, richtig amateurhaft. Aussserdem zieht sich der Film in die Länge, viele Szenen tragen überhaupt nicht zur Story bei! Hätte echt einen besseren Film erwartet, nachdem mir der erste Teil recht gut gefallen hat!

Bewegt sich etwa auf demselben Lachniveau wie der erste Teil. Wirkliche Brüller sind keine dabei, einige witzige Szenen aber vorhanden.
Mal abgesehen von der absolut hirnrissigen Story (weshalb sollte das Rumpelstilzchen den Namen überhaupt aufschreiben, wenn ihn auch die Königin nicht weiss?!), finde ich die verschiedenen Zwerge noch witzig. Die Ausnahme ist aber Ralfie, der wie das 5. Rad am Wagen wirkt.
Zuletzt editiert: 16.04.2007 09:36:00
16.04.2007 09:03
YVE
norwegiancharts.com

Das Wiedersehen mit den 7 Zwergen find ich schlussendlich etwa gleich gut wie der erste Teil. Es hat einige ganz tolle Szenen. Ich denke da zum Beispiel an Sunny im Anglergeschäft... Die Zwerge find ich alle immer noch super, wobei mir der neue Cooky nicht so passt. Die Geschichte allein macht jedoch wenig Sinn.

ganz lustig

...man könnte auch 1000 Comedians hinstellen und der Film wäre nicht besser.
Besser aufhören damit....

sorry abwer dieser film ist totaler müll!! wenige lacher, und sogar otto waalkes überzeugt mich nicht! schade!!!

ja nicht schlecht aber auch nicht super

ein paarmal reingeschaut. genügt vollauf.

oh man wegen den blödsinn könnte ich auf phoenix nixhts ansehen

Den ersten Teil fand ich eigentlich gut, aber die Fortsetzung war langweilig!

Genau so ein primitiver, dümmlicher Müll wie der erste Teil. Hoffentlich ist damit ein für allemal Schluß.
Gedreht wurde der Film in Hamburg, Bremen, Braunschweig, Quedlinburg und in Wernigerode.

Es war zu befürchten, dass die eiligst nachgelieferte Fortsetzung mehrheitlich nur noch debile Blödeleien enthalten würde. Einer der wenigen Höhepunkte ist Olli Dittrich als Pinocchio ("Mein Arzt hat mir gesagt, ich hätte Ast-ma und müsse wald-sterben").

Na ja, wer diese Art Humor mag

Deutscher Humor halt - nicht so meiner
Zuletzt editiert: 03.09.2014 00:05:00

...schon gut, aber die Schauspieler mag ich nicht extra...
Und ich habe schon bessere Filme gesehen: 4

@ Homer

Wenn er aber schlechter als Teil 1 ist, darfst du keine 1- geben. Das ist eine 1,25 und somit besser :P

-

da mir kein passender Kommentar zu dem Film einfällt, klugscheißere ich ^^


Gefällt mir doch um einiges weniger als der erste Teil.

Noch schlechter als der erste Teil. Nur Olli Ditrich verhindert mit seinem Auftritt die 1. Unglaublich, dass so viele Comedians so unlustig sein können. Und Otto Waalkes nervt einfach nur noch...

doof, einfach nur doof.

überraschend gelungen

Wie der erste, so auch der zweite Teil: Witzige Unterhaltung von A bis Zwerg. Und wer den Humor nicht mag, muss sich den Film ja auch nicht antun...

Nicht mehr so gut wie der 1. Teil, aber war ganz witzig.

"Otto Waalkes nervt nur noch" - BITTE WAS?

weniger

ein schwacher 2. teil
und der erste war schn mehr als grenzwertig

Etwa auf einem Niveau mit dem Vorgänger.

Film und Otto ne 1, Helge ne 6.

Deutlich hinter Teil 1.

Etwa gleich wie der Erste Film bereits.

War ganz okay, am besten fand ich den Spiegel.

Fand ich eher schwach.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Beste 90er Jahre Dancefloor-Hits, Te...
Derselbe Band- und Songname
Wintersport (Ski / Snowboard / ...) ...
Schweizer Hitparade, Teil 2
Club/Dance-Hits der 00er-Jahre

NEUESTE REVIEWS

New Kids On The Block
Where Do I Go From Here? (S)
Flash And The Pan
Communication Breakdown (S)
Flash And The Pan
Early Morning Wake Up Call (A)
New Kids On The Block
Time Is On Our Side (S)
Flash And The Pan
Ayla (S)
10 heute, 5201172 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Platzspitzbaby
Der Komödienstadel: Achterbahn ins Glück
Haarig - Geschichten über den feinsten Körperteil
0 heute, 146047 total

Bücher:
Liebe - Geschichten über das größte Gefühl der Welt
Anna von Planta, Noemi Bünzli (Hrsg.)
TKKG: 1. Die Jagd nach den Millionendieben
Stefan Wolf
Fabula rasa - Gedichte und Maulwürfe
Günter Eich

Games:
Portal
Xbox 360
Brothers: A Tale Of Two Sons
Playstation 4
It Takes Two
Playstation 4

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


160 Besucher heute
13 Member online

Members: !Xabbu, Bert E., dhauskins, Entenhausen, Hengstler@hispeed.ch, mozarteum, music-friend, remy, Sakas, sbmqi90, SportyJohn, sushi97, UdoBrinkmann
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.