ROBERT ALTMAN'S LAST RADIO SHOW


Kino


DVD

Originaltitel A Prairie Home Companion
Genre Comedy | Drama | Music
Regie Robert Altman
Darsteller
Marylouise BurkeLunch Lady
Woody HarrelsonDusty
L.Q. JonesChuck Akers
Tommy Lee JonesThe Axeman
Garrison KeillorGK
Kevin KlineGuy Noir
Lindsay LohanLola Johnson
Virginia MadsenDangerous Woman
John C. ReillyLefty
Maya RudolphMolly
alle anzeigen
Land USA
Jahr 2006
Laufzeit 105 min
Studio Picturehouse Entertainment
Kinostart CH (de)24.05.2007
DVD-Start20.09.2007
Kino Deutschschweiz Wochen: 11 / Besucher: 15488
Kino Romandie Wochen: 4 / Besucher: 3655

Robert Altmans letzter Film - Publikumspreis Berlinale 2006

Seit 1974 läuft (mit nur einer ganz kurzen Unterbrechung Ende der 80er-Jahre) jede Woche auf mittlerweile 558 öffentlichen Radiokanälen in den USA die Sendung "A Prairie Home Companion" – ein bunter Abend für die ganze Familie. Hier gibt es Live-Bands, Gesang, fiktive Werbespots, einen Fortsetzungskrimi mit dem Detektiv Guy Noir und eine Endlos-Serie mit Anekdoten aus der typisch amerikanischen Kleinstadt Lake Wobegon, Minnesota. Erzählt werden sie vom Moderator und guten Geist der Sendung: Garrison Keillor. Die Reihe, die auch in Europa und Australien zu empfangen ist, erreicht weltweit 35 Millionen Haushalte.
Im Film von Robert Altman, der auf einem Drehbuch von Garrison Keillor basiert, bildet eine besondere Folge den Hintergrund des Geschehens. Keillor und seine Gäste machen nämlich die Entdeckung, dass die aktuelle Sendung die letzte sein soll! In ihrem Mittelpunkt stehen Yolanda und Rhonda Johnson, die zwei verbliebenen, noch aktiven Mitglieder eines Country-Quartetts, das einst aus vier Schwestern bestand, sowie Yolandas Tochter Lola und die beiden singenden Cowboys Dusty und Lefty. Ferner spielt an diesem Abend eine gefährliche Frau hinter den Kulissen eine zentrale Rolle – wie auch Guy Noir, der Sicherheitsbeauftragte der Show, der allerdings einem Roman von Raymond Chandler entsprungen zu sein scheint. Der Aufnahmeleiter und seine Assistentin Molly haben jedenfalls alle Hände voll zu tun, eine zusehends aus dem Ruder laufende Show auf Kurs zu halten. Denn während Garrison Keillor auf der Bühne des Fitzgerald Theaters in St. Paul in gewohnt souveräner Weise durch die Sendung führt, ereignen sich abseits der Mikrophone jede Menge kleiner Katastrophen. Schon lange brodelnde Leidenschaften brechen sich Bahn, Missverständnisse führen zu Streits, die eine oder andere Affäre blüht heimlich im Verborgenen – und dann taucht auch noch ein Fremder auf, der "Prairie Home Companion" den Garaus machen will...

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 5.5 (Reviews: 6)Robert Altman's Last Radio Show2006Robert Altman

genial!
eine wunderschöne hommage ans radio und das vermächtnis von altmeister robert altman der 5 monate nach erscheinen des films (am 20. novemer 06) an seinem krebs gestorben ist.
das casting ist perfekt bis auf lindsay lohan die irgendwie nicht in diese nostalgische stimmung passt...
alles in allem eine super feel good komödie die seinesgleichen sucht :)

eine sehr guter letzter film von altman!

hab vor paar stunden mir im kino angeschaut, nach der ende war ich wie festgeklebt am sitz, musik zu schön, weißt jemand wie man an drehebuch ran kommt?

genial, eine geile schauspielansamble, meril strip, woody harelson, tomi lee jones sind schon mehr als genug den film noch mal zu besuchen.

P.S. weißt noch jemand wo lindsy lohan diesen geile jeans hosen her hat? die ist eigentlich ganz normal wenn sie clean spielt.

P.P.S. die zuschauer also etwa 6 leute, habs genau gezählt haben sich sehr normal verhalten, an lustigen stellen gelacht, also ganze zeit halt, und am schönsten war kein mensch hat popcorn verputzt, sehr zivilisierte und anständige leute halt.

es hat mit euch spass gemacht. gute manieren im kino kommen bei mir immer gut an.
Zuletzt editiert: 19.07.2007 22:22:00

Kam kürzlich auf ARD. Trotz der hervorragenden Schauspielern, der phantastischen Musik und der schön nostalgischen Story für mich knapp keine 6 - aber sicher ein wunderbarer Film. Unbedingt die Witze von Harrelson/Reilly im Original anhören!

Schöner Musikfilm den man sich immer wieder ansehen kann.

habe ich lange vor mir hergeschoben.

schöne story.
so stelle ich mir filme vor...so müssen sie sein.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Suche Musikvideo, Teil 4
Die Flippers & Olaf Malolepski
Was wurde aus ...?
Fehler in der Datenbank (wie wir sie...
Josef Laufer († 20. April 2024)

NEUESTE REVIEWS

Iron Butterfly
Get Out Of My Life, Woman (S)
Marquess
La vida es limonada (S)
Chad & Jeremy
Sister Marie (S)
Girl Talk
Dancin' (S)
Molly Sandén
Hålla mig (S)
509 heute, 5772580 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Das Quartett - Das Schweigen
Harold und Kumar
Reservoir Dogs - Wilde Hunde
3 heute, 157067 total

Bücher:
Am Meer
Elizabeth Strout
Traumauto Volkswagen: Wie Käfer, Golf und Bulli in die DDR kamen
Eberhard Kittler
Die 18. Entführung (Women‘s Murder Club)
James Patterson

Games:
Braid
PC
Thimbleweed Park
Xbox One
What Remains Of Edith Finch
Playstation 4

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


15853 Besucher heute
13 Member online

Members: agentlee, Chartsfohlen, drogida007, FTA, hassa0, Max Moritz Meyer, pupsiD, remy, Rewer, SportyJohn, StefMir, tomeornottome@gmail.com, Widmann1
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.