ANATOMIE EINES FALLS


Kino


DVD


Blu-Ray

Originaltitel Anatomie d'une chute
Genre Crime | Drama | Thriller
Regie Justine Triet
Darsteller
Sandra HüllerSandra Voyter
Swann ArlaudMaître Vincent Renzi
Milo Machado GranerDaniel
Antoine ReinartzAvocat général
Samuel TheisSamuel Maleski
Jehnny BethMarge Berger
Saadia BentaïebMaître Nour Boudaoud
Camille RutherfordZoé Solidor
Anne RotgerPrésidente du tribunal
Sophie FillièresMonica
alle anzeigen
Land Frankreich
Jahr 2023
Laufzeit 150 min
Studio Filmcoopi
Kinostart CH (de)09.11.2023
Kino Deutschschweiz Wochen: 19 / Besucher: 30962
Kino Romandie Wochen: 9 / Besucher: 29663
Auszeichnungen
Oscar: Bestes Originaldrehbuch 2024
Arthur Harari / Justine Triet
Europäischer Filmpreis: Bester Film 2023
Cannes: Bester Film 2023
César: Bester Film 2024

Das Schriftstellerpaar Sandra und Samuel lebet mit seinem elfjährigen sehbehinderten Sohn Daniel abgelegen in den Bergen bei Grenoble. Während Sandra beruflich erfolgreich ist, hat Samuel seit Jahren mit einer Schreibblockade zu kämpfen. Als seine Frau zuhause ein Interview gibt, torpediert Samuel dieses mit ohrenbetäubender Musik und das Gespräch muss abgebrochen werden. Später an diesem Tag findet ihn Daniel nach einem Spaziergang mit dem Blindenhund tot vor dem Haus im Schnee. Eine Untersuchung wird eingeleitet und Sandra wegen Mordes an ihrem Mann angeklagt. Doch es bestehen Zweifel: War es Mord oder Selbstmord? Sandra muss sich einem aufreibenden Gerichtsverfahren stellen, bei dem die Beziehung des Paars regelrecht seziert wird.
«Anatomie d’une chute» gewann an den diesjährigen Internationalen Filmfestspielen von Cannes die Goldene Palme. Justine Triet ist ein fesselndes Drama gelungen, das in einem vielschichtigen Spiel mit Tatsachen, Möglichkeiten und Wahrheiten der Dynamik einer Beziehung auf den Grund geht.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 2 (Reviews: 1)Anatomie eines Falls2023Justine Triet

Sandra Hüller ist das einzig Positive an diesem, wieder einmal, wenig überzeugenden Cannes-Gewinner. Ein weiteres Mal gaukelt Überlänge (bei den Kritikern offenbar erfolgreich) künstlerischen Inhalt vor, dabei ist gerade die Gerichtsverhandlung einfach nur eine Farce. Der Junge müsste gar nicht aussagen und der arrogante Staatsanwalt versucht mit Unhöflichkeit und halb-legalen Methoden zu kaschieren, dass es eigentlich nicht mal Indizien gibt. Ich hätte gern die Ally McBeal-Anwälte dagegen gesehen. Knapp keine 3.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Reviews, Teil 2
Beste 90er Jahre Dancefloor-Hits, Te...
EM Tippspiel 2024
Seltsame Liedtitel
Eisenbahnlieder

NEUESTE REVIEWS

Chris Norman
Just A Man (S)
Nora En Pure
Pretoria (S)
Purple Disco Machine & Chromeo
Heartbreaker (S)
ANOTR & Erik Bandt feat. Leven Kali
How You Feel (S)
Nicolas Binder
Berlin (S)
205 heute, 5789828 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Flaschenpost
Die Märtyrerin
Eine Komödie aus Franken: Die spanische Fliege
4 heute, 157538 total

Bücher:
Endlich noch nicht angekommen
Désirée Nosbusch
Umstrittene Wahrheit
Hans Küng
Das Buch der seltsamen neuen Dinge
Michel Faber

Games:
Paperboy 64
Nintendo 64
Milon's Secret Castle
NES
Tennis
NES

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


3930 Besucher heute
16 Member online

Members: !Xabbu, BingTheKing, Chris A, Chuck_P, Felix23, fleet61, lighthouse, Lilli 1, Richard (NL), sbmqi90, shasta, southpaw, sushi97, trekker, ultrat0p, user69
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.