BLACK WIDOW


Kino


DVD


Blu-Ray

Originaltitel Black Widow (2021)
Genre Action | Adventure | Sci-Fi
Regie Cate Shortland
Darsteller
Scarlett JohanssonNatasha Romanoff
Florence PughYelena Belova
Rachel WeiszMelina
David HarbourAlexei
Ray WinstoneDreykov
Ever AndersonYoung Natasha
Violet McGrawYoung Yelena
O-T FagbenleMason
William HurtSecretary Ross
Ryan Kiera ArmstrongYoung Antonia
alle anzeigen
Land USA
Jahr 2021
Studio Walt Disney Company
Kinostart CH (de)08.07.2021
Kino Deutschschweiz Wochen: 8 / Besucher: 48595
Kino Romandie Wochen: 3 / Besucher: 18925
Filmreihe
Iron Man (2008)
Iron Man 2 (2010)
Thor (2011)
Iron Man 3 (2013)
Ant-Man (2015)
Black Widow (2021)
Eternals (2021)

Sie ist gefährlich, unwiderstehlich und brillant besetzt: Mit der zweifach für den Oscar®-nominierten Scarlett Johansson („Marriage Story“, „Jojo Rabbit“) in der Titelrolle feiert das Marvel Cinematic Universe seine weibliche Schlüsselfigur in einer hochspannenden Spionage-Mission.

Im atemberaubenden Film-Auftakt der 4. Phase des MCU treten Florence Pugh („Little Women“, „Midsommar“) als Yelena Belova und Rachel Weisz („The Favorite“) als Melina Vostokoff an die Seite von Natasha Romanoff. Die unkonventionelle Familienzusammenkunft komplettiert David Harbour („Stranger Things“) als Alexei Shostakov aka Red Guardian. Darüber hinaus kehrt William Hurt („Avengers: Endgame“) als Thaddeus „Thunderbolt“ Ross zurück. Regisseurin Cate Shortland, die nicht nur mit „Berlin Syndrom“ 2017 auf der Berlinale für grosse Aufmerksamkeit sorgte, sondern zuvor schon mit der deutsch-australischen Produktion „Lore“ von Kritikern und Publikum gefeiert wurde, liefert mit BLACK WIDOW ihr fulminantes Marvel-Debüt. Für die Produktion zeichnet u.a. Marvel-Master-Mind Kevin Feige verantwortlich.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 5 (Reviews: 11)Black Widow2021Cate Shortland

Wie so ziemlich jeder Marvel Film: Gut und witzig

Spannend, manchmal etwas gar zu comichaft. Beeindruckend im Abspann ist die Zahl der Stundmen/women, die dort erscheint. Ohne diese Helfer gienge nichts.
Manchmal frage ich mich, ob eine Hauptdarstellerin/ein Hauptdarsteller einfache Sachen wie einen Purzelbaum machen könnten. Nicht jeder Star ist ein Jackie Chan.

Good movie with a lot of action and jokes!

Für mich ein absoluter gelungener Streifen. Es passt absolut zum MUC.

Ein "must" für jeden Marvel-Fan. Tolle Aktionszenen mit teilweisen lustigen Dialogen. Gute Unterhaltung für die ganze Familie :-)

Als Marvel Fan, passt der Film voll ins Konzept!
Gute Action und Story. Kann auch gerne mit der Partnerin geschaut werden :-)

Ich war ehrlich gesagt nicht so begeistert. Es gibt bessere Marvel Filme.

Gehört für mich leider nicht zu den stärksten MCU-Filmen, da der Film zwar viel gut macht, aber doch auch ein paar Probleme hat.

Grundsätzlich finde ich hierbei auch, dass Black Widow viel viel eher einen eigenen Solo-Film verdient gehabt hätte. Sie gehörte zu den ursprünglichen Avengers und da kam der Film für mich dann etwas zu spät.

Zu den positiven Aspekten... Es ist toll, Scarlett Johansson ein letztes Mal als Natasha Romanoff bzw Black Widow zu sehen. Sie rockt das erneut. Außerdem gefiel mir Florence Pugh als Yelena ausgesprochen gut.

Ein zweischneidiges Schwert ist die Tatsache, dass der Film in der Timeline weit vor den Geschehnissen von Infinity War und Endgame spielt. So war natürlich zu jeder Zeit klar, dass für Black Widow keine wirkliche Gefahr ausgeht. Allerdings hat es der Film trotzdem geschafft, dass ich mitgefiebert habe, was natürlich gut ist.

Außerdem ist es auch sehr schön gewesen, etwas mehr über den Charakter Natasha Romanoff zu erfahren, auch im Zusammenspiel mit ihrer "Familie".

Hierbei hat mich aber der Charakter Red Guardian wirklich gestört. Ich fand diesen Charakter leider wirklich nervig und anstrengend.

Und dann noch etwas zum Taskmaster... Ein Gegner, welcher in der Lage ist, Kampfstile anderer zu kopieren, ist für mich sehr interessant. Dieses Potenzial wird hier allerdings ziemlich verschenkt und kaum genutzt... Leider. Das wertet den Film für mich auch ab, so dass ich "nur" eine 5 geben kann.
Zuletzt editiert: 05.10.2021 15:46:00

Der schwächste Marvel Film 2021.

Fand ich richtig gut

einer der schwächsten marvel-filme. ausserdem kommt er gut 10 jahre zu spät. aufgerundete 5.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Fußball(er)-Sprüche
Fehler in der Datenbank (wie wir sie...
Eisenbahnlieder
Vergessene Kinderserien, Teil 4
Reviews

NEUESTE REVIEWS

Trauffer
Glöggelä (S)
Die Toten Hosen
Wir sind der Weg (S)
Söhne Mannheims
Volle Kraft voraus (S)
Joni Mitchell
Ladies' Man (S)
Joni Mitchell
Wild Things Run Fast (S)
1 heute, 5409749 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Edgar Wallace: Der Hund von Blackwood Castle
Knives Out - Mord ist Familiensache
Blond
0 heute, 149805 total

Bücher:
FC Bayern hat verloren: Die schönsten Niederlagen von Bayern München
Daniel Roth
Woodwalkers (4). Fremde Wildnis
Katja Brandis
Neckarsturm (Vierter Fall für Wolfgang Treidler)
Thilo Scheurer

Games:
Grand Theft Auto: Vice City Stories
PSP
Battlefield 2042
Playstation 5
Red Dead Redemption II
Playstation 4

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


100 Besucher heute
16 Member online

Members: BillyBrett, Chartsfohlen, da_hooliii, danielz, Der fliegende Holländer, greisfoile, Hijinx, nicolenium, Phil, Pottkind, Redsonnya, sbmqi90, southpaw, Uebi, Voyager2, Widmann1
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.