CAPTAIN MARVEL


Kino


Kino


DVD


Blu-Ray

Originaltitel Captain Marvel
Genre Action | Adventure | Fantasy
Regie Anna Boden, Ryan Fleck
Darsteller
Brie LarsonCarol Danvers
Samuel L. JacksonNick Fury
Ben MendelsohnTalos
Jude LawYon-Rogg
Annette BeningSupreme Intelligence
Lashana LynchMaria Rambeau
Clark GreggAgent Coulson
Rune TemteBron-Char
Gemma ChanMinn-Erva
Algenis Perez SotoAtt-Lass
alle anzeigen
Land USA | Australien
Jahr 2019
Laufzeit 123 min
Studio Walt Disney Pictures, Marvel Studios, Animal Logic
FSK 12
Kinostart CH (de)07.03.2019
DVD-Start18.07.2019
Kino Deutschschweiz Wochen: 8 / Besucher: 102313
Kino Romandie Wochen: 8 / Besucher: 47679
Filmreihe
Iron Man (2008)
Iron Man 2 (2010)
Thor (2011)
Iron Man 3 (2013)
Ant-Man (2015)
Captain Marvel (2019)
Eternals (2021)

CAPTAIN MARVEL ist der 21. Film im Marvel Cinematic Universe und der erste, der eine weibliche Superheldin als Hauptfigur in den Mittelpunkt stellt! CAPTAIN MARVEL beschreibt, wie Carol Danvers alias Captain Marvel in den 90er Jahren zu einer der bedeutendsten und wichtigsten Superheldin des Universums aufsteigt – lange vor den Avengers und in einer Zeit, in der die Erde durch den galaktischen Kampf zweier Alienrassen bedroht ist. Das actionreiche Kinospektakel beleuchtet damit eine bisher noch unbekannte, aber bedeutungsvolle Episode im Marvel Cinematic Universe.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 4.68 (Reviews: 16)Captain Marvel2019Anna Boden

knappe 5 für diesen marvel-film. das echte highlight folgt schon bald.

Die Kritiken waren nicht so toll aber ich fand den Film jetzt echt doch gut.

Nun bringt also auch Marvel seinen "Female Hero". Für einmal hatte das DC allerdings besser gemacht, Wonder Woman schlägt Captain Marvel um Längen. Der Film ist nicht schlecht, aber die Story um Carol Danvers und wie sie in den Krieg zwischen Kree und Skrulls gerät, wird leider ziemlich wirr erzählt. Unter dem Strich ist es wirklich nur das Vorgeplänkel auf das mit Spannung erwartete "Endgame"!

Ich vergleiche Captain Marvel weniger mit Wonder Woman sondern eher mit Supergirl.

Mir hat der Film sehr gut gefallen.

She‘s pretty cool, definitely worth the watch, the big build up to end games.

Gut gemacht, gut gespeilt. Captain Marvel ist vielleicht ein wenig überdreht gezeichnet. Beim zweiten Mal fand ich den Film nicht mehr so gut und habe einen Stern entfernt.
Zuletzt editiert: 28.10.2020 15:50:00

Öhm, war der Captain damals in den Comics nicht ein Kerl und gehörte ursprünglich dem DC-Kosmos an und hieß nicht zufällig Shazam, so wie der andere Film der Konkurrenz, welcher vor kurzem lief!?

Ich blick gar nicht mehr durch. Wie auch? Meine Comic-Hochzeiten sind fast 40 Jahre her ...

Im Übrigen bin ich auch der Meinung Oskis. An die derzeitige Darstellung Wonder Womans kommt sie nicht heran.

Ansonsten okay, aber schnell auch wieder vergessen.

Nach einem etwas schwierigen Einstieg gefiel mir der Film immer besser, als sie auf Planeten C-53 angelangt sind. Gute Action mit einer unerwarteten Wendung im Film.

Erster Film des MCU mit einer weiblichen Hauptheldin. Gehört zwar nicht zu den stärksten Filmen aus der Reihe, war aber dennoch sehr gut. Brie Larson füllte die Rolle gut aus, optisch war der Film stark und der Soundtrack ist sehr gut.

Mir gefiel auch die Chemie und das Zusammenspiel mit Samuel L. Jackson. Ein Wermutstropfen ist hier aber der von Jude Law gespielte Schurke, welcher doch ziemlich farblos und einseitig bleibt.

Aufgerundete 6 insgesamt.
Zuletzt editiert: 21.08.2021 01:03:00

5 von 6, unterhaltsam.

Gute Story. Gut mit dem bestehenden Marvel Filmen verknüpft. Die Vergangenheit gewisse Charaktere ist schön integriert. Wenig Plot-Twists. Kann ich für Marvel Fans nur empfehlen.

Ein passabler Film, der einige Dinge aus der Anfangszeit von S.H.I.E.L.D. zu erklären vermag und auch den einen oder anderen Anflug von Humor aufweist. Schade, dass die Macher noch nicht realisiert haben, dass Kämpfe zwischen untötbaren Superhelden ohne Einsatz von Intelligenz ultralangweilig sind. Gute 4.

Der Film fängt wie erwartet an; eine krude Story, langweilig und ein Look wie ein Game... aber dann landet die von Brie Larson toll gespielte Hauptfigur in Los Angeles und der Film wird überraschend gut. Das Ganze spielt in den 90s und wartet mit vielen Anspielungen auf diese Zeit auf. Der Humor stimmt und es geht wenig Marvel-mässig zu und her. Ach so, jetzt ist mir klar wieso mir der Film besser gefällt als andere Marvel Filme.... ;-)

Wenn Brie Larson im NIN Shirt rum läuft und Musik von Heart, Lita Ford, Salt-N-Pepa, Garbage, Nirvana oder Hole läuft, bin ich davon überzogen das viele das alles gar nicht mehr kennen.

den nächsten marvel quatsch abgefrühstückt.
normale kinoproduktion.

Aucg richtig cool

Ist okay, aber keiner der stärksten MCU-Filme. Und what the hell mit der Katze?!

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Filme die ihr mögt mit schlechten Be...
Schlagerszene
Treffpunkt Radio DE , AT , CH
Flieg mit mir - in die Schlagerstrat...
Beste 90er Jahre Dancefloor-Hits, Te...

NEUESTE REVIEWS

Moby
Spiders (S)
Babblarna
Babblarnas Vaggvisa (S)
Helen Reddy
How (S)
John Lennon
How? (S)
Helen Reddy
I Am Woman (S)
14 heute, 5236832 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Vertigo - Aus dem Reich der Toten
Die Wannseekonferenz
Sprachlos in Irland
1 heute, 146948 total

Bücher:
Die Schule der magischen Tiere, Band 9: Versteinert!
Margit Auer
So weit das Meer uns trennt
Britt Reissmann
Lady Bitch Ray über Madonna (KiWi Musikbibliothek, Band 6)
Lady Bitch Ray

Games:
Goof Troop
Super NES
Super Mario Sunshine
GameCube
Mario Party Superstars
Switch

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


776 Besucher heute
8 Member online

Members: 392414, bluezombie, conan17, Daniel09, greisfoile, irelander, Nugs, Ökkel
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.