CLEOPATRA


Kino


Kino


DVD Region 1


Blu-Ray

Originaltitel Cleopatra (1963)
Genre Biography | Drama | History
Regie Joseph L. Mankiewicz
Darsteller
Elizabeth TaylorCleopatra
Richard BurtonMark Antony
Rex HarrisonJulius Caesar
Pamela BrownHigh Priestess
George ColeFlavius
Hume CronynSosigenes
Cesare DanovaApollodorus
Kenneth HaighBrutus
Andrew KeirAgrippa
Martin LandauRufio
alle anzeigen
Land Schweiz | Vereinigtes Königreich | USA
Jahr 1963
Laufzeit 234 min
Studio Twentieth Century Fox, MCL Films S.A., Walwa Films S.A.
FSK 12
Kinostart CH (de)24.10.1963
DVD-Start18.04.2006
Auszeichnungen
Oscar: Beste Kamera 1964
Leon Shamroy
Oscar: Bestes Szenenbild 1964
John DeCuir / Jack Martin Smith / Hilyard M. Brown / Herman A. Blumenthal / Elven Webb / Maurice Pelling / Boris Juraga / Walter M. Scott / Paul S. Fox / Ray Moyer
Oscar: Bestes Kostümdesign 1964
Irene Sharaff / Vittorio Nino Novarese / Renié
Oscar: Beste visuelle Effekte 1964
Emil Kosa Jr.
Filmreihe
Cleopatra (1917)
Cleopatra (1934)
Cleopatra (1963)
Cleopatra (1999)

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 4.94 (Reviews: 17)Cleopatra1963Joseph L. Mankiewicz

5+. Ein prächtiger Monumentalfilm mit wieder einmal tollen Kostümen, Bauten und Kulissen und einer guten Besetzung (vor allem Rex Harrison als Caesar). Aber im Gegensatz zu Ben Hur oder Spartacus und Quo Vadis fehlt hier etwas die Action, zu viel Dialoge lassen bei vier Stunden Spielzeit doch etwas Langeweile aufkommen. Der Film gilt als der teuerste Spielfilm aller Zeiten. In Folge der Inflation von 1963 betrug das damalige Budget USD 44.000.000, heute knapp USD 270.000.000. Diese immensen Kosten, die auch Jahre später noch nicht durch Einspielerlöse ausgeglichen waren, trieben die Produktionsfirma 20th Century Fox an den Rand des finanziellen Ruins.
Fast fünf Jahre nahm die Produktion in Anspruch (Olympische Spiele in Rom, schlechtes Wetter in England, Taylor's Krankheiten etc.).
Gedreht wurde der Streifn in Rom, auf Ischia, in Andalusien, in Ägypten und in den Pinewood Studios/London.
Mit vier Oscars wurde der Film ausgezeichnet: beste Austattung, beste Kamera, beste Kostüme und beste visuelle Effekte. Weitere fünf Nominierungen stehen zu Buche: bester Hauptdarsteller (Rex Harrison), bester Schnitt, beste Musik, bester Film und bester Sound.

Grandioser Schinken. Beeindruckend.

Bombastisch, schwülstig und lang...aber genau das erwartet man ja von so einem Historienschinken. Mir gefiels!


Sehr gut.

Ein großartiger Film der heute lief den ich aber leider verpasst habe

"Monumentalschinken" ist wohl das passende Wort, hier allerdings eher im negativen Sinne. Die oppulente Ausstattung mit grandiosen Kostümen und Kulissen vermag nicht darüber hinwegzutäuschen, dass einem dieser Film mit seinen ca. 4 Stunden Laufzeit doch etliche Längen zumutet, die nicht nur einen Cäsar in die Knie zwingen.
Zuletzt editiert: 12.03.2010 11:09:00

Ich habe den Film schon mehr als einmal gesehen, weil ich ihn nämlich überhaupt nicht langweilig finde. Aber ich mag nunmal solche Schinken.

La película más cara de la historia y se nota. Grandiosos decorados y vestuario. Gran actuación de Elizabeth Taylor. Un clásico.

... die prunkvollste Verfilmung des Stoffes, der so ganz nebenbei auch die skandalträchtige Beziehung Taylor/Burton umrahmte ...

Toller Kostümfilm.
Elisabeth Taylor & Richard Burton; grandios !!!
- Leider etwas zu lange geraten.

War die Taylor schön.

Ich habe den nur einmal als Kind gesehen. Da hat der Streifen aber einen Rieseneindruck hinterlassen, vor allem das heftige Ende! 6+

Sehr guter Stoff, prächtige Kulissen und eine bezaubernde Liz Taylor. Aber insgesamt aus meiner Sicht nur überdurchschnittlich in Szene gesetzt. Nach dem Abgang Cäsars flacht es insgesamt etwas ab, daher nur 4 Sterne.

Atemberaubende Kulisse und Kostüme, sowie eine Liz Taylor die einen nur noch starren lässt. War bis „Avatar“ der teuerste Film und das sieht man ihn auch an. Leider zu lang geraten, ich schaute es Nachts, die Story nicht ganz verstanden (übermüdet) aber noch so durchgehalten!

Natürlich ein Überdimensionaler Kostümschinken mit drei großen Stars. Zwei davon fanden dann auch während der Dreharbeiten zueinander und küssten und schlugen sich zur großen Freude der Yellow Press.
Der Film ist höchst unterhaltsam hat aber mit der Realität - wie so oft- so gut wie gar nichts zu tun.

Einer der letzten grossen Monumentalfilme, den ich nun auch endlich einmal sehen konnte. Auch wenn es angenehm ist, dass der Film nicht mit Action überbordet, so sind 4 Stunden doch deutlich zu lang. Immerhin wirkt der Film stellenweise wie ein Auszug aus dem Eheleben von Burton/Taylor... Gute 4.

Kulisse und Kostüme sind genial. Trotzdem war mir der Film ein wenig zu lang.
Leider waren auch die Charaktere ziemlich blass: Man erfährt kaum was über sie und die Nebendarsteller sind so steif wie eine römische Säule. Pluspunkte gibt es für Elisabeth Taylor.

Kann man sich mal ansehen. Fazit: Note 4.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Techno-Tracks gesucht
Reviews
Suche Musikvideo, Teil 4
Deutsche Fußball-Bundesliga + DFB-Po...
ABBA, Teil 3

NEUESTE REVIEWS

Berühmte Opernchöre [His Master's Voice] (C)
Spagna
I Always Dream About You (S)
Korn
Thoughtless (S)
Vaya Con Dios & Danny Vera
No What-Ifs (S)
Meghan Trainor feat. Niecy Nash
I Wanna Thank Me (S)
223 heute, 5778876 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Last Night In Soho
Foto mit Happy End
Kohlhiesels Töchter
4 heute, 157244 total

Bücher:
Doping
Dick Francis
Ferien mit Faschisten
Tom Liehr
Mutterherz (Rizzoli-&-Isles-Serie, Band 13)
Tess Gerritsen

Games:
Rock 'n' Roll Racing
Super NES
LawBreakers
Playstation 4
Jazzpunk: Director's Cut
Playstation 4

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


4832 Besucher heute
22 Member online

Members: agentlee, bluezombie, bussibär, FTA, jones, Matzebear79, NoNameWhatever, Nugs, otis, querbeet, Ravensberger, Redhawk1, rhayader, southpaw, SportyJohn, Steffen Hung, trekker, Uebi, ultrat0p, Voyager2, Widmann1
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.