DIE CITY COBRA


Kino


DVD

Originaltitel Cobra
Genre Action | Crime | Thriller
Regie George P. Cosmatos
Darsteller
Sylvester StalloneMarion Cobretti
Brigitte NielsenIngrid
Reni SantoniGonzales
Andrew RobinsonDetective Monte
Brian ThompsonNight Slasher
John HerzfeldCho
Lee GarlingtonNancy Stalk
Art LaFleurCaptain Sears
Marco RodríguezSupermarket Killer
Ross St. PhillipSecurity Guard
alle anzeigen
Land USA | Israel
Jahr 1986
Laufzeit 87 min
Studio Cannon Group, Warner Bros. Pictures
FSK 18
DVD-Start2001
Songs Two Into One (Bill Medley & Carmen Twillie)
Hold On To Your Vision (Gary Wright)
Loving On Borrowed Time (Gladys Knight & Bill Medley)
Feel The Heat (Jean Beauvoir)
Voice Of America's Sons (John Cafferty And The Beaver Brown Band)
Suave (Miami Sound Machine)
Angel Of The City (Robert Tepper)
Chase (Sylvester Levay)
Cobra (Sylvester Levay)
Skyline (Sylvester Levay)

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 4.09 (Reviews: 20)Die City Cobra1986George P. Cosmatos

Hier haben wir ein Exemplar überzeichneter 80er-Action vor uns. Damals nahmen sich die Guten noch ernst, töteten gnadenlos durch die Riehen der Bösen für eine gute Sache und waren so cool, daß man es kaum begreifen konnte. City Cobra spiegelt diese Art von Actionfilm wieder und pappt noch eine ordentliche Portion der Zutaten darauf. Fast schon komödienhaft, denn wie sich Stallone hier präsentiert ist schon was ganz Besonderes: Riesige Brille mit verspiegelten Gläsern, markige Sprüche, bewegungslose Miene, Zahnstocher im Maul und ein spezialangefertigtes Schießeisen. Mit dieser Methode kämpft Stallone (sehr unblutig) gegen eine Gruppierung des Nachtschlitzer. Leider ist die Story extrem blöde - den Spaßfaktor vermag dies allerdings nicht zu schmälern, zumal die Laufzeit mit knapp 80 Minuten erfrischend kackig ausgefallen ist. Langeweile ist somit aufgrund der behämmerten Story nicht aufgetreten. Vielmehr erfreut man sich als Nostalgiker an dieser Art von Film, wo Helden noch Helden sein konnten, sich die Actionstars bis in unendliche Höhen stilisierten und herrlich naiv rumgeballert wurde. Die Indizierung (über 3 Jahre brauchte der Film überhaupt, bis man sich endlich zu einem JK-Gutachten durchringen konnte!) kann auf keinen Fall aus den unblutigen Erschießungen resultieren, sondern allenfalls durch die Gestaltung des Filmes und dem überzogen brutalen Ende, welches nicht so ganz in den Film passen will. Wer einmal 80s-Action in Reinkultur erleben will, der ist mit City Cobra sehr gut aufgehoben. Allen anderen ist abzuraten!

Fand ich damals gut.. hin und wieder gute Sprüche..
Zuletzt editiert: 22.09.2006 10:01:00

naja

Super Soundtrack und Stallone als Cop einfach Klasse.
Tipp:Den Film auf Englisch gucken in nicht gekürzter Fassung.

im original heißt der film COBRA (nicht city cobra!). ein ganz ein cooler cop, den stallone hier darstellt: dunkle brille, streichholz im maul, stiefel..und seine karre!
die beste szene ist eigentlich der beginn mit den irren im supermarkt (du bist eine krankheit, und ich die medizin), anonsten zu arg aufgetragen (ganz in rambo manier, stallone mischt den ganzen clan auf)..

Wird im TV nie ungeschnitten gezeigt

geht so. stallone hat viele bessere filme.

Toller Soundtrack, coole Sprüche. Gelungener Actionfilm, der heutzutage wohl etwas angestaubt wirkt. Aber typisches 80er feeling.

Typische 80er Jahre Action und nur unzensiert zu geniessen

Typische Achtzigerscheisse! Geil! :D

Die Szene mit dem Haken beim Showdown wird gewöhnlicherweise rausgeschnitten, in Deutschland wird da ein großes Drama darum gemacht, in der Schweiz dagegen gibt's die DVD uncut!

Gar nicht mal so schlecht. Wer einen typischen 80er Jahre Streifen sehen will --> City Cobra !

Nun ja, genau diese Filme sind der Grund, weshalb ich Stallone lange Zeit nicht mochte. Nicht, dass man den Film wirklich ernst nehmen kann, aber dennoch: die Polizei ist etwas gar doof, die Cobra etwas gar untötbar, die Story zu einfach.

Muy buena

Der Anfang ist ziemlich geil, wenn auch oft aufgrund von unfreiwiliger Komik. Danach hat man sich an Seine Figor und Spüche bald mal sattgesehen und es ist noch durchschnittliche Actionkost. Hat hat schon einen gewissen Kultcharakter.

Lockerer 80er-Actionfilm. Die Sprüche sind teils recht gut, aber die Handlung, schauspielerische Leistung und die Inszenierung war teils relativ schlecht. Bonuspunkt für den 50er Ford Mercury.

Fazit: gute 3.

War der Lieblingsstreifen direkt mehrerer Kollegen, keine Ahnung wieso. Für mich war der Film stets einer der schwächsten Action-Vertreter mit Sly.

Ein typischer 80er Jahre Actionfilm, den man, einmal gesehen, schnell wieder vergessen hat.

1986 noch ein Aufreger, heute peinlich und schlecht.

COBRA (1986):
Lt. Marion "Cobra" Cobretti, Mitglied der Polizei-Einheit "Zombie Squad" räumt im Los Angeles der 80er Jahre mit dem Verbrechen auf.

WERTUNG: 8/10

FAZIT:
Ahh, solche Filme kommen nie wieder: ein cooler Typ, meist mit undurchsichtiger Sonnenbrille, ner Handvoll cooler Sprüche, in einem nicht zu kompliziert gestrickten Setting. Das 80er Feeling allein ist die Wertung wert. ;-)

BONUS:
Der unvergessliche Soundtrack von Ben Daglish (RIP) zum gleichnamigen C=64 Titel..
( https://www.youtube.com/watch?v=LfH40D46jeU )
Zuletzt editiert: 24.04.2024 17:10:00

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Beste 90er Jahre Dancefloor-Hits, Te...
Sprechende Namen
ABBA, Teil 3
Die Flippers & Olaf Malolepski
Flieg mit mir - in die Schlagerstrat...

NEUESTE REVIEWS

Picture Us Tiny
Niko, Let's Go Bowling (S)
The Band Camino
Bruises (S)
Helen Reddy
A Song For You (S)
Götz Alsmann
Der Sommerwind (S)
Caetano Veloso
Smoke Gets In Your Eyes (S)
92 heute, 5773300 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
I See You - Das Böse ist näher als du denkst
Die Tribute von Panem - Das Lied von Vogel und Schlange
Zwei Erben sind einer zu viel
3 heute, 157094 total

Bücher:
Wie ausgewechselt: Verblassende Erinnerungen an mein Leben
Rudi Assauer, Patrick Strasser
Am Meer
Elizabeth Strout
Traumauto Volkswagen: Wie Käfer, Golf und Bulli in die DDR kamen
Eberhard Kittler

Games:
LawBreakers
Playstation 4
Jazzpunk: Director's Cut
Playstation 4
Story Of A Gladiator
Playstation 4

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


1952 Besucher heute
7 Member online

Members: agentlee, Besnik, bluezombie, OBOne, oldiefan1, olides54, RailMat
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.