FRANKENSTEIN


Kino


Kino


DVD Region 1


DVD


Blu-Ray

Originaltitel Frankenstein (1931)
Genre Drama | Horror | Sci-Fi
Regie James Whale
Darsteller
Colin CliveHenry Frankenstein
Mae ClarkeElizabeth
John BolesVictor Moritz
Boris KarloffThe Monster
Edward Van SloanDoctor Waldman
Frederick KerrBaron Frankenstein
Dwight FryeFritz
Lionel BelmoreThe Burgomaster
Marilyn HarrisLittle Maria
Ted BillingsVillager
alle anzeigen
Land USA
Jahr 1931
Laufzeit 70 min
Studio Universal Pictures
FSK 16
DVD-Start11.02.2010
Filmreihe
Frankenstein (1931)

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 5.28 (Reviews: 14)Frankenstein1931James Whale

Die wohl beste Verfilmung ist diese hier mit Boris Karloff.

Ein Meisterwerk und Vorreiter für die nächsten 25 Jahre

so ist es...

herrlich altmodisch und doch genial. leider ist der filmschnitt grottenschlecht für heutige verhältnisse. ebenfalls laufen die schauspieler des öfteren durch die selben gemälde im studio ;-)

Daran muss sich jede Verfilmung des Themas messen lassen.

Den Film haben wir in der Schule im Englisch-Unterricht gesehen, als wir etwa 13 Jahre alt waren. Die Schüler waren sich natürlich zu der Zeit an ganz anders gewohnt und fanden den Film sterbenslangweilig, bis auf einen Jungen namens Simon, welcher nach der Hälfte des Films die Lehrerin bat, den Unterricht zu verlassen, weil er Angst vor dem Monster hatte, haha. Ich fand den Film aber - anders als meine Kollegen - damals schon recht sehenswert und auch der recht deutsch-expressionistische Stil gefällt mir.

Monster Mash im Kinoformat.

genialer horror!

Ein Meilenstein des Horrorfilms, leider etwas kurz geraten.
Gedreht wurde der Film in Kalifornien.

...Klassiker...

So, nun habe ich den auch endlich mal gesehen. Natürlich ein Klassiker, unfreiwillig stilbildend, denn die Maske des Monsters wurde danach fast immer kopiert, obwohl das nicht der Vorlage von Mary Shelley entsprach... Heute aber wirkt der Film etwas verstaubt. Gute 4.

monumentales werk...starke bilder.

ein toller klassiker. basiert nur lose auf dem roman von mary shelley.

Ein wirklich großartiger Horrorfilm, der zurecht ein Klassiker ist. Die Tatsache, dass der Film aus 1931 ist und dennoch so atemberaubende Bilder vorzuweisen hat, macht ihn nur noch interessanter. Boris Karloff gibt das Monster unglaublich furchterregend.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Suche Musikvideo, Teil 4
Die Flippers & Olaf Malolepski
Was wurde aus ...?
Fehler in der Datenbank (wie wir sie...
Josef Laufer († 20. April 2024)

NEUESTE REVIEWS

Colbie Caillat
Live It Up (S)
Colbie Caillat
Never Gonna Let You Down (S)
Mathieu Edward & Sheryfa Luna
Comme avant (S)
Picnic At The Whitehouse
We Need Protection (S)
Olly Alexander
Dizzy (S)
19 heute, 5772601 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Justice League
King Richard
Ein Schnitzel für alle
3 heute, 157070 total

Bücher:
Am Meer
Elizabeth Strout
Traumauto Volkswagen: Wie Käfer, Golf und Bulli in die DDR kamen
Eberhard Kittler
Die 18. Entführung (Women‘s Murder Club)
James Patterson

Games:
Braid
PC
Thimbleweed Park
Xbox One
What Remains Of Edith Finch
Playstation 4

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


1301 Besucher heute
5 Member online

Members: bluezombie, Gelber Blubbel, Maddin12, Maxx78, MrSponk
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.