NUR NOCH 60 SEKUNDEN


Kino

Originaltitel Gone In Sixty Seconds
Genre Action | Crime | Thriller
Regie Dominic Sena
Darsteller
Nicolas CageMemphis Raines
Giovanni RibisiKip Raines
Angelina JolieSara 'Sway' Wayland
T.J. CrossMirror Man
William Lee ScottToby
Scott CaanTumbler
James DuvalFreb
Will PattonAtley Jackson
Delroy LindoDet. Roland Castlebeck
Timothy OlyphantDetective Drycoff
alle anzeigen
Land USA
Jahr 2000
Laufzeit 118 min
FSK 16
Kinostart CH (de)17.08.2000
DVD-Start28.08.2001
Kino Deutschschweiz Wochen: 6 / Besucher:
Filmreihe
Nur noch 60 Sekunden (2000)
Soundtrack Gone In 60 Seconds
Songs Too Sick To Pray (A3)
Stop The Rock (Apollo Four Forty)
Never Gonna Come Back Down (BT feat. M. Doughty)
Sugarless (Caviar)
Party Up (Up In Here) (DMX)
Machismo (Gomez)
Rap (Groove Armada)
Roll All Day (Ice Cube)
Da Rockwilder (Method Man & Redman)
Flower (Moby)
Leave Home (The Chemical Brothers)
Painted On My Heart (The Cult)
Boost Me (Trevor Rabin)

Schön, schnell, teuer. Nach diesem Prinzip wählte Randall 'Memphis' Raines (NICOLAS CAGE) die Autos aus, die reihenweise über Nacht die Besitzer wechselten. Doch die heissen Zeiten sind für 'Memphis' schon lange vorbei. Nachdem er einen Coup fast mit dem Leben bezahlte, hat er einen Gang zurückgeschaltet. Aber sein kleiner Bruder (GIOVANNI RIBISI) ist noch voll im Geschäft und steckt bis zum Hals in Schwierigkeiten. Nur der ganz grosse Coup könnte ihn retten und den kann nur einer landen: Memphis – und seine legendäre Gang (ANGELINA JOLIE, JAMES DUVAL, VINNIE JONES, u.a.).

Nach dem sensationellen US-Start bringt Erfolgsproduzent Jerry Bruckheimer jetzt den deutschen Kinosommer auf Hochtouren. High-Speed-Action, Star-Besetzung und sensationelle Stunts lassen jedenPuls höher schlagen. Erleben Sie die beiden Oscar®-Gewinner Nicolas Cage und Angelina Jolie im Rausch der Geschwindigkeit. Schnallen Sie sich an und starten Sie durch! Dieser Film ist nichts für schwache Nerven. Speed, Crashs und heisse Ware - ein Auto-Actioner für alle die den Kick brauchen!

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 4.28 (Reviews: 38)Nur noch 60 Sekunden2000Dominic Sena

Sackstark! Rasante Action!

ist ok

gut

der film ist gut. aber ein zweites mal werde ich den nicht mehr schauen

this one I really like

Die Action ist schon gut, aber ich hasse Filme, bei denen die Story dämlich ist und die Protagonisten unlogisch handeln. Und genau das ist hier der Fall. Ein typischer Hollywood-Blockbuster, der nur auf viele Einnahmen abzielt. Schade, hier fehlt auch der Witz.

Toll!!!

mine absolut lieblingsfilm

guter Movie, coole Autoverfolgungsjagden und allgemein coole Autos

GENIAL

Ein mittelmäßiger Nicolas Cage kämpft gegen eine extrem löchrige Story an und scheitert bei dieser Hydra. Die Story ist wie gesagt sauschlecht und unterstes B-Movie-Niveau, Spannung kommt erst ein bißchen bei der letzten Autoverfolgungsjagd auf. Davor wa ohnehin immer klar, daß Cage alles hinbekommt. Daß beim letzten Auto Probleme auftauchen war ebenso vorhersehbar. Zumindest war die letzte Verfolgungsjagd schick insziniert. Gewohnt durchgestylte Hochglanzoptik und eine luderhafte Angelina Jolie gibt's auch zu sehen, aber sonst herrscht gähnende Leere. Für mich nur ein unterdurchschnittlicher Werbefilm für die Autoindustrie. Da gefallen mir die Audi-Werbungen deutlich besser. Warum die FSK diesen Film ab 16 freigab wird wohl immer das Gehemnis der Prüfer bleiben.

Da bleibt nichts haften: langweilig, humorlos, einzig die Verfolgungsjagden sind ansprechend, ansonsten kann man den Film getrost vergessen.

Super- sehr spannend, actionhaft und interessant.

ein unspektakulärer Action-Movie.

Käib kah!

Unfassbar schlecht! Hut ab, wer bei diesem Film bis zum Ende durchhält!

gerade so noch erträglich. Muß ich kein zweites Mal haben.

Was habt ihr eigentlich
dieser Film ist zu Geil
ich hab in schon 100 mal gesehn und werde ihn nochmal 100 mal schauen

Hat alles was ein Hollywood-Action-Film braucht... halt die Action, Spannung, eine nette Story, gute Schauspieler und natürlich sehr geile Autos... ziemlich unterhaltsam.

yeah, irh zwei oberhalb von mir gefallen mir. ich finde den film auch hammer. geiler ford mustang und auch sonst geile karren. nicolas cage ist natrülich ein toller schauspieler.

Jaja.....die naiven Teens sind mal wieder begeistert....Aber ich muss schon sagen...diese Kiste ist sicher nicht so übel, wie sie ein Uebi beschreibt....Logo nervt man sich hie und da ab hollywoodtypischen Clichészenen...Aber im Grossen und Ganzen, vor allem dank dem turbulenten Finale, muss man sich den als Actionfan sicher reinziehen.

Der Ablauf ist typisch für solche Filme....Ein böser Mensch kidnappt ein Familienmitglied eines ehemaligen Verbrechers (Cage)...Dieser entscheidet sich für diesen Spezialfall nochmals das zu tun, was er geschworen hat, nie mehr zu tun...Dann trommelt er seine Mannschaft von annodazumals zusammen....Ein paar junge machen auch mit...die stellen dann später natürlich etwas Scheiss an.....dann trifft man sich und plant alles schön durch....dann kommt der McGyver-Part.....alles ausspionieren, abgefahrene Geräte besorgen und basteln....Und erst dann kommt die Action....und zwar erst mit dem letzten zu klauenden Auto....aber was für eins! Ein Shelby Mustang 64'...Mann, was für ne geile Kiste!

Und ab da gefällt mir der Film sogar sehr gut. Solche Autostunts sieht man selten in solcher Hülle und Fülle.
Abstriche gibts für den etwas spärlich eingestzten oder einfach zu platten Humor....Die 2 einzigen Szenen, bei denen ich laut rauslachen musste waren lustigerweise beide "stumm"....Das eine Mal, als Cage mit 60km/h im Rückwärtsgang einem Jungen im Auto nebenan zugrinst als er vorbeifährt.....das andere Mal als Vinnie Jones (einmal mehr genial! Warum erhält er nicht mehr Rollen???) wortlos die Parkkarte zum rausfahren durchzieht (und der Parkwächter ihn genauso wortlos anschaut), nachdem er vorhin ein Polizeiauto das halbe Parkhaus runter geschoben hat....

4.5+ inkl. Upvoting-Bonus.
Zuletzt editiert: 21.05.2011 13:45:00

Vielleicht... weil sie nicht mehr Zeit haben als ein Minüteli / Auto?

Immerhin will man 50 Karren in einer Nacht knacken und ins Nirvana verschiffen...

Der Film heisst so, weil ein Profiknacker maximal eine Minute braucht um ein Luxuscarosse zu knacken.
Ein ehemaliger Autoknacker hat übrigens den Schauspielern das für den Film benötigte handwerk begebracht.
Dieser Film ist übrigens ein Remake eines in Englischen gleichnamigen Filmes, welcher in die Geschichte einging weil dort die langste Verfolgunsjagt in der Geschichte des Films vorkommt. Sie dauert etwa die Hälfte des ganzen Filmes. Somit erklährt es, dass keine sonderlich tiefgründige Story vorhanden ist. Sie spielt bei diesem Film auch nur eine nebensächliche Rolle.
Zuletzt editiert: 11.10.2007 19:44:00

durchschnittlich.

Great!

Was soll man von einem Film halten, bei dem man die Hälfte verschläft...???

nicht das niveau sonstiger cage filme..aber das das wegschalten aufgrund der geilen karren trotzdem schwerfällt, harrt man der dinge und gibt sich dem schund..sicher ansehbar, wenn man das hirn dabei ausschaltet..

einer meiner lieblingssfilme. bisher sicherlich 10-15 gesehen und wird nicht langweilig.

Was für Auto-Fans aber ist eigentlich gut umgesetzt

Nichts spezielles... gebe da GordonGekko völlig recht: dieser FIlm ab 16 Jahren (haha).

Zuletzt editiert: 03.11.2008 17:11:00

Rasanter Actionfilm. Für meinen Geschmack hätte er etwas brutaler sein dürfen.

Ordentlich Action, aber doch eher gehobener Durchschnitt...

Recht ordentlicher Actionfilm, der allerdings nur langsam in Fahrt kommt.

Geht so

Horrible

Hab ich immer gerne gemocht - spannend, actionreich, gut besetzt!

Gut besetzter Actionfilm mit guter finaler Verfolgungsjagd, aber Story und Drehbuch sind doch etwas schwach. Bonuspunkte gibt es für die vielen coolen Autos.

Fazit: knapp die 5 verpasst.

Durchschnittlicher Actionfilm, der es Dank der letzten Verfolgungsjagd noch auf die 4 schafft.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Songs über amerikanische Präsidenten
Lustige Reviews, Teil 8
Vom Derbsten
Die trashigsten Lieder!
Beste 90er Jahre Dancefloor-Hits, Te...

NEUESTE REVIEWS

Peter Vanlaet
Nathalie (S)
DJ Bobo & Alex Christensen
Let The Dream Come True (S)
DJ Bobo feat. Loco Escrito
My Life (S)
DJ Bobo feat. Kiesza
Somebody Dance With Me (S)
Manfred Mann's Earth Band
Wherever Love Drops (S)
124 heute, 5083379 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
The Homesman
Zeit des Erwachens
Und morgen die ganze Welt
3 heute, 143501 total

Bücher:
All die einsamen Leute
Mike Gayle
Feuersee (Dritter Fall für Sebastian Franck)
Thilo Scheurer
Es klopft
Franz Hohler

Games:
Shovel Knight
Switch
Rag Doll Kung Fu
PC
Pflanzen gegen Zombies
PC

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


2282 Besucher heute
18 Member online

Members: actrostom0, arminamstad, Augustin54, bluezombie, DrSepp, Dwolfp, ems-kopp, Hijinx, hrzstudio, Luud, sanremo, scheibi, SportyJohn, sushi97, TMS, Uebi, ultrat0p, Werner
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.