GREENLAND


Kino


DVD


Blu-Ray

Originaltitel Greenland
Genre Action | Thriller
Regie Ric Roman Waugh
Darsteller
Gerard ButlerJohn Garrity
Morena BaccarinAllison Garrity
Roger Dale FloydNathan Garrity
Scott GlennDale
Randal GonzalezBobby
Rick PasqualoneNational News Anchor
Nicola LamboMorning Show Host
Alan PietruszewskiMorning Show Host
Scott PoythressKenny
Claire BronsonDebra Jones
alle anzeigen
Land USA | Vereinigtes Königreich
Jahr 2020
Laufzeit 119 min
Studio Impuls Pictures AG
Kinostart CH (de)26.11.2020
Kino Deutschschweiz Wochen: 2 / Besucher: 7582
Kino Romandie Wochen: 12 / Besucher: 12128

Ein riesiger Komet rast in hoher Geschwindigkeit auf die Erde zu und soll Berechnungen zufolge vor Eintritt in die Erdatmosphäre verglühen. Doch die Prognosen stimmen nicht – ein erstes Fragment des Kometen stürzt nicht ins Meer, sondern zerstört stattdessen ganz Florida. Gerüchte, dass nur ein ausgewählter Kreis von Personen in Sicherheit gebracht werden kann, machen bereits die Runde, als Ingenieur John Garrity (Gerard Butler) von der US-Regierung aufgefordert wird, sich sofort gemeinsam mit seiner Frau Allison (Morena Baccarin) und Sohn Nathan (Roger Dale Floyd) zu einer Militärbasis zu begeben. Von dort aus sollen sie an einen Ort ausgeflogen werden, an dem das Überleben möglich sein soll: Grönland. Doch die Fahrt dorthin wird zum Spiessrutenlauf und die Familie im Chaos verzwei-felnd fliehender Menschen und plündernden Horden auseinandergerissen. Wie sollen sie sich je wie-derfinden, und wo ist man überhaupt noch sicher?

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 4.2 (Reviews: 5)Greenland2020Ric Roman Waugh

Erstaunlich wie gut Amerika auf so eine fatale Katastrophe vorbereitet ist und bei Corona gestrauchelt ist. Der Film ist ganz unterhaltend, die Story zum Teil schon ziemlich konstruiert und wenig glaubhaft.

Super! Endlich mal wieder etwas mit Weltuntergang :-)

Etwas zu viele unlogische Szenen. Aber reicht noch für eine 4.

knappe 4+, ziemlich unlogisch und verworren, einige Handlungen der Hauptdarsteller machen für mich überhaupt keinen Sinn, welche Mutter würde in der Situation so handeln wie diese im Film, schon am Anfang denkt man öfters: Das kann doch nicht wahr sein, an bestimmte Dinge hätte man sicher gedacht, aber okay wenn man das getan hätte, dann hätte es den Film nicht gebraucht

Der Streifen ist sehr unterhaltsam. Die Beziehungsprobleme der Hauptfiguren sind etwas unnötig und ist für die Handlung des Films nicht nötig. Leider wurde der Haupteinschlag am Ende des Films nicht im Detail nach hollywood-manier gezeigt.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Songs über amerikanische Präsidenten
Lustige Reviews, Teil 8
Vom Derbsten
Die trashigsten Lieder!
Beste 90er Jahre Dancefloor-Hits, Te...

NEUESTE REVIEWS

Soulfly
Treachery (S)
Christina Aguilera
The Christmas Song (Chestnuts Roasting On An Open Fire) (S)
Maria Mena
Home For Christmas (S)
Michael Wendler
Raketen in die Nacht (S)
Sara Bareilles feat. Ingrid Michaelson
Winter Song (S)
153 heute, 5083408 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
The Homesman
Zeit des Erwachens
Und morgen die ganze Welt
3 heute, 143501 total

Bücher:
All die einsamen Leute
Mike Gayle
Feuersee (Dritter Fall für Sebastian Franck)
Thilo Scheurer
Es klopft
Franz Hohler

Games:
Shovel Knight
Switch
Rag Doll Kung Fu
PC
Pflanzen gegen Zombies
PC

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


2453 Besucher heute
20 Member online

Members: actrostom0, bandito, bussibär, Dwolfp, ems-kopp, fleet61, gartenhaus, merlin77, Pottkind, rhayader, sanremo, scheibi, Skay, Snoopy, Steffen Hung, sushi97, TMS, ultrat0p, Werner, Widmann1
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.