HOUSE OF GUCCI


Kino

Originaltitel House Of Gucci
Genre Crime | Drama | Thriller
Regie Ridley Scott
Darsteller
Salma HayekPina Auriemma
Jared LetoPaolo Gucci
Adam DriverMaurizio Gucci
Lady GagaPatrizia Reggiani
Al PacinoAldo Gucci
Mãdãlina GheneaSophia Loren
Jeremy IronsRodolfo Gucci
Jack HustonDomenico De Sole
Camille CottinPaola Franchi
Reeve CarneyTom Ford
alle anzeigen
Land Kanada | USA
Jahr 2021
Laufzeit 157 min
Studio Universal Pictures International Switzerland
Kinostart CH (de)02.12.2021
Kino Deutschschweiz Wochen: 0 / Besucher: 1566
Kino Romandie Wochen: 1 / Besucher: 10444
Songs Una notte speciale (Alice)
It's The Most Wonderful Time Of The Year (Andy Williams)
How Gee! (Black Machine)
Heart Of Glass (Blondie)
Ritornerai (Bruno Lauzi)
Sono bugiarda (Caterina Caselli)
Bad Girls (Donna Summer)
I Feel Love (Donna Summer)
On The Radio (Donna Summer)
Here Comes The Rain Again (Eurythmics)
Faith (George Michael)
Libiamo ne'lieti calici (Luciano Pavarotti & Dame Joan Sutherland)
Blue Monday (New Order)
La ragazza col maglione (Pino Donaggio)
Baby, Can I Hold You Tonight (Tracy Chapman / Luciano Pavarotti)
A Fifth Of Beethoven (Walter Murphy & The Big Apple Band)

Meisterregisseur Ridley Scott präsentiert mit HOUSE OF GUCCI ein Kinoerlebnis der besonderen Art: eine hochkarätige Starbesetzung, ein auf wahren Ereignissen beruhendes Drama des ikonischen Modeimperiums und einen fesselnden Thriller über Familien-geheimnisse, Verrat und einen schockierenden Mord.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 5 (Reviews: 1)House Of Gucci2021Ridley Scott

GUCCI – Eine interessante und groteske Familienstory der italienischen Modeschöpferdynastie, bei deren Leinwandadaption sich Altmeister Ridley Scott nicht recht entscheiden konnte, ob er daraus eine ernsthafte Erzählung oder eine Farce machen wollte. Aber es mahnt einen ein wenig an die Grotesken bei den Dramen von Shakespeare. Wir finden uns hier wieder in einer zeitlich über 24 Jahre gestreckten Glamour-Welt von Luxus, Intrigen, Mode-Business, Prestige, Familientragödien und Zerfall. Scott kann ein prickelndes Ensemble versammeln: Vorab mal liefert Adam Driver eine gewohnt starke Performance und steht für das Ernsthafte, während auf der gegenüberliegenden Seite ein Jared Leto seine Rolle als Möchtegern-Designer völlig überzeichnet. So auch Al Pacino. Mittendrin finden wir Lady Gaga, welche als Patrizia Reggiani überzeugt und ihre Rolle fulminant ausfüllt. Einzig der Akzent ist gaga (guckt den Film besser synchronisiert!). Auch absolut souverän sind Ausstattung, Style und Kamera und die mannigfaltig eingestreuten 70ies und 80ies-Songs. Beim Film ist – wie auch bei Gucci – nicht alles Gold was glänzt. Jared Leto’s völlig absurde Darstellung ist zwar zeitweilen witzig, aber er ist dafür verantwortlich, dass «House of Gucci» manchmal völlig auf Seifenoper-Niveau wegdriftet. Daneben bietet aber die Welt der Reichen und Schönen genug Schauwerte, damit der Film nicht durchhängt und somit über die ganze Länge von 2 ½ Stunden sehr gut unterhält. Gottlob kam Tom Ford, sonst wäre Gucci heute wohl nirgends mehr bzw. nobel zu Grunde gegangen. Ich runde auf, auf eine 5.
Zuletzt editiert: 03.12.2021 12:56:00

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Beste 90er Jahre Dancefloor-Hits, Te...
Derselbe Band- und Songname
Wintersport (Ski / Snowboard / ...) ...
Schweizer Hitparade, Teil 2
Club/Dance-Hits der 00er-Jahre

NEUESTE REVIEWS

Skid Row
Can't Stand The Heartache (S)
Skid Row
Sweet Little Sister (S)
Ramona
Wenn du gehst (S)
Skid Row
Big Guns (S)
New Kids On The Block
Step By Step (A)
17 heute, 5201179 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Platzspitzbaby
Der Komödienstadel: Achterbahn ins Glück
Haarig - Geschichten über den feinsten Körperteil
0 heute, 146047 total

Bücher:
Liebe - Geschichten über das größte Gefühl der Welt
Anna von Planta, Noemi Bünzli (Hrsg.)
TKKG: 1. Die Jagd nach den Millionendieben
Stefan Wolf
Fabula rasa - Gedichte und Maulwürfe
Günter Eich

Games:
Portal
Xbox 360
Brothers: A Tale Of Two Sons
Playstation 4
It Takes Two
Playstation 4

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


428 Besucher heute
4 Member online

Members: jeanyfan, remy, southpaw, UdoBrinkmann
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.