EIN (UN)MÖGLICHER HÄRTEFALL


Kino


Kino


DVD

Originaltitel Intolerable Cruelty
Genre Comedy | Crime | Romance
Regie Joel Coen, Ethan Coen
Darsteller
George ClooneyMiles
Catherine Zeta-JonesMarylin
Geoffrey RushDonovan Donaly
Cedric the EntertainerGus Petch
Edward HerrmannRex Rexroth
Paul AdelsteinWrigley
Richard JenkinsFreddy Bender
Billy Bob ThorntonHoward D. Doyle
Julia DuffySarah Sorkin
Jonathan HadaryHeinz, the Baron Krauss von Espy
alle anzeigen
Land USA
Jahr 2003
Laufzeit 100 min
Studio Universal Pictures, Imagine Entertainment, Mike Zoss Productions
FSK 12
Kinostart CH (de)16.10.2003
DVD-Start2004
Kino Deutschschweiz Wochen: 10 / Besucher: 158333
Kino Romandie Wochen: 7 / Besucher: 55761
DVD-Hitparade Deutschschweiz Wochen: 15 / Peak: 3

Da stimmt die Chemie 200 %: George Clooney (Ocean’s Eleven) und Catherine Zeta-Jones (Chicago) glänzen in dieser bissig-turbulenten Komödie - süffig und mit Gusto angerichtet von den legendären Coen Brothers (Fargo, The Big Lebowski, O Brother Where Art Thou)

Auf ihre Weise sind sie beide unverschämt erfolgreich: Mike Massey (Clooney), der attraktive und brillante Scheidungsanwalt, und Marilyn Rexroth (Zeta-Jones), die gewiefte und verführerische Mitgiftjägerin. Als sie einander begegnen ist das der Startschuss für ein chaotisch-witziges Katz-und-Mausspiel, aus dem bald einmal der ultimative Rosenkrieg wird. Ein Kinogenuss der Spitzenklasse.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 3.54 (Reviews: 22)Ein (un)möglicher Härtefall2003Joel Coen

Habe mir viel mehr erwartet mit zwei Superstars Clooney/Jones. Der ganze Film wirkt etwas langatmig. Die einzig wirklich amüsante Szene ist der Hauseinbruch am Schluss. Der Rest ist Durchschnitt. Kaum aus dem Kino draussen, das meiste auch schon wieder vergessen... Schade...

schon lange nicht mehr einen so schwachen film mit einer solchen Topbesetzung (Clooney, Zeta Jones) gesehen. Eine 2 auch nur für die paar wenigen wirklich lustigen Szenen.

han viel meh erwartet! vorallem mit däne schauspieler! naja....

schlecht....

Witziger Film. Ein klassicher Pärchenfilm von den Coenbrothers. Den kann man auch ohne die "richtige" Begleitung sehen gehen. Mir hats gefallen!

good

Da hat meiner Meinung nach schon die Chemie zwischen den beiden nicht wirklich funktioniert.

oh no, nie wieder!! :(((

so en seich...

Recht langweilig.. schade, denn die Story wäre ja nicht mal so schlecht gewesen..

Hm, da bin ich aber doch echt überrascht über die schlechten Bewertungen, denn ich fand den Film eigentlich recht gut, die beiden Stars haben das mit sichtbarem Amüsement gespielt, dazu ist auch die Story gut gelungen, wenn auch das Happy End vorherzusehen ist. Aber wie bei den Coen's üblich: die Details sind klasse.

Ein schwacher Coen-Film obwohl er die typischen Stile enthält für die die Brüder bekannt sind
Zuletzt editiert: 24.10.2008 11:10:00

Weder lustig noch romantisch, kurz: ein Film zum Vergessen!

nicht gerade toll.

Bei dieser Besetzung hätte ich weit mehr erwartet, die Story ist ein wenig seicht, naja. Trotzdem hat mich Catherine Zita-Jones vollends überzeugt...

Belanglos

Das einzigst wirklich sehenswerte an diesem Film war Catherine Zita-Jones! (Und das sage ich als weibliche Person.)

Ansonsten war der Film recht einschläfernd und zeitraubend.
Runde großzügigerweise auf 3* auf.

Auch wenn die Geschichte vielleicht nicht besonders tiefgründig ist, so finde ich bietet der Film durchaus gute Unterhaltung.

Ein amüsanter Geschlechterkampf, der verheissungsvoll beginnt, leider aber im weiteren Verlauf immer mehr abbaut.
Gedreht wurde der Film in Las Vegas, Los Angeles, Santa Monica und in San Marino (Kalifornien).

Der hat doch wiedermal ziemlich viel Spass gemacht. Typische Coen-Inkredienzen. Kantige Charaktere, originelle Dialoge, überraschende Wendungen. 4.5+

Ich kann die eine oder andere Bewertung nicht nachvollziehen. George Clooney und Catherine Zeta-Jones sind wunderbar, die Dialoge zwischen beiden sind furios. Ein Vergnügen den beiden zuzusehen.

Ein unterschätztes und erfreuliches Werk der Brüder Coens mit ein paar witzigen Momenten und guten Dialogen, die perfekte Rolle für George Clooney an der Seite der reizenden, verführerischen und zurückhaltenden Catherine Zeta-Jones, deswegen vielleicht gerade noch sehr gut, und wegen dem hörbaren Soundtrack! 4.5

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Ärgerliche Worte und Formulierungen
Deutsche Fußball-Bundesliga + DFB-Po...
Max Werner († 9. April 2024)
Fragen an... hitparade.ch und Co., T...
techno lied gesucht

NEUESTE REVIEWS

Scooter
Avoid Rivals (S)
Scooter
Open Your Mind And Your Trousers (A)
Ronan Keating
When You Say Nothing At All (S)
Scooter
Ten Feet (S)
Pet Shop Boys
If Jesus Had A Sister (S)
569 heute, 5753380 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Die Tribute von Panem - Das Lied von Vogel und Schlange
Centipede Horror
Der Boss von San Francisco
13 heute, 156649 total

Bücher:
Eisige Stille: Ein Mara-Billinsky-Thriller (Band 8)
Leo Born
Zimt und zurück - die vertauschten Welten der Victoria King Band 2
Dagmar Bach
Der schwarze Falter
Barbara Vine

Games:
Pac Man: Championship Edition 2 Plus
Switch
Sim City 2000
Super NES
Quest For Glory: Shadows Of Darkness (Quest For Glory 4)
PC

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


6999 Besucher heute
16 Member online

Members: !Xabbu, alex247g, Andy2, BingTheKing, clublover, FTA, gartenhaus, Hitparadio, jones, longlou, oldiefan1, Pottkind, Radiohoerer, Richard (NL), Schiriki, southpaw
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.