OLDBOY


DVD


Blu-Ray

Originaltitel Old Boy
Genre Action | Drama | Mystery
Regie Spike Lee
Darsteller
Josh BrolinJoe Doucett
Elizabeth OlsenMarie Sebastian
Sharlto CopleyAdrian
Samuel L. JacksonChaney
Michael ImperioliChucky
Pom KlementieffHaeng-Bok
James RansoneDr. Tom Melby
Max CasellaJames Prestley
Linda EmondEdwina Burke
Elvis NolascoCortez
alle anzeigen
Land USA
Jahr 2013
Laufzeit 104 min
Studio Good Universe, Vertigo Entertainment, 40 Acres & A Mule Filmworks
FSK 16
Kinostart CH (de)05.12.2013
DVD-Start10.04.2014
DVD-Hitparade Deutschschweiz Wochen: 1 / Peak: 24
Filmreihe
Oldboy (2003)
Oldboy (2013)

Spike Lee („Inside Man“) inszeniert einen komplexen Thriller über einen Werbemanager (Josh Brolin, „Men In Black 3“, „True Grit“), der entführt und während 20 Jahren als Geisel isoliert gefangen gehalten wird. Als er unerklärlicherweise freigelassen wird, macht er sich wie besessen auf, herauszufinden, wer hinter dieser Abstrafung steckt. Doch muss er erkennen, dass er weiterhin gefangen ist in einem Netz voller Verschwörungen und Qualen.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 5.33 (Reviews: 3)Oldboy2013Spike Lee

Hollywood lässt sich mal wieder von Korea inspirieren und bringt seine Version von "Oldboy" heraus. Das asiatische Original habe ich (noch) nicht gesehen, aber die US-Version ist schon mal atemberaubend!
Wir haben hier einen Film, der zunächst nur Fragen aufwirft, allmählich interessant wird und schliesslich in Nägelkau-Spannung übergeht! Was ist das für ein Raum, in dem Joe Doucett 20 Jahre (!!!) lang gefangen gehalten wird? Von wem und warum? Was geschah mit seiner Familie, insbesondere mit seiner Tochter? Joe kann aus seinem Gefängnis entkommen und macht sich in einer für ihn zunächst fremden Welt auf die Suche nach Antworten. Wir als Zuschauer ebenfalls. Und als man die Motive von Joe's Entführer bereits erkannt zu haben glaubt, schlägt der Film nochmals einen Haken und wartet mit einer unglaublich verblüffenden und doch naheliegenden Lösung auf! Damit man nicht komplett erschlagen zurück bleibt, gibt es ganz zuletzt dann doch noch so etwas wie ein Happy-End.

spannendm, gute Adaptation des Koreanischen

Erinnere mich ehrlich gesagt nicht mehr an das Original, aber das Remake fand ich einfach so für sich durchaus gelungen, speziell auch das Ende. Einzig die Flucht-Szene fand ich etwas verwirrend. Gute 5.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Most erotic songs
Lieder mit "Pfiff"
Songs mit Pausen
Offizielle Deutsche Charts
Offizielle Schlagercharts

NEUESTE REVIEWS

Sheryl Crow
You Can't Change The Weather (S)
The Temprees
My Baby Love (S)
Joni Wilson
(Let Hurt Put You In The) Loser's Seat (S)
John Miles
Highfly (S)
Komtur
Hans von Stoffeln [Remix] (S)
680 heute, 5758500 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Blindspot
Der Millionenfinger
Paul van Dyk – Weltstar aus Eisenhüttenstadt
9 heute, 156752 total

Bücher:
Das kleine Böse Buch 2: Jetzt noch gefährlicher!
Magnus Myst
Die ungeheuerliche Einsamkeit des Maxwell Sim
Jonathan Coe
The Rolling Stones - Die Audiostory
Michael Herden

Games:
Pac Man: Championship Edition 2 Plus
Switch
Sim City 2000
Super NES
Quest For Glory: Shadows Of Darkness (Quest For Glory 4)
PC

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


8577 Besucher heute
17 Member online

Members: !Xabbu, da_hooliii, frankd69, grumpyoldman, Hitparadenfan, Lilli 1, Maddin12, pLex, pwill, Schiriki, Schlagerkenner1998, Sindy, southpaw, trekker, ul.tra, Widmann1
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.