ROCK OF AGES


Kino


DVD


Blu-Ray

Originaltitel Rock Of Ages
Genre Comedy | Drama | Musical
Regie Adam Shankman
Darsteller
Julianne HoughSherrie Christian
Dakota Sage GrantLittle Girl on Bus
Matthew Rush SullivanRandom Guy
Diego BonetaDrew Boley
Russell BrandLonny
Alec BaldwinDennis Dupree
Erica FreneBeth
Michael OlusczakCrook
Tony BellissimoRocker Thief
Shane HartlineBartender Jimmy
alle anzeigen
Land USA
Jahr 2012
Laufzeit 123 min
Studio New Line Cinema, Corner Store Entertainment, Material Pictures, Offspring Entertainment
FSK 12
Kinostart CH (de)14.06.2012
DVD-Start26.10.2012
URL http://www.rockofages.ch
Kino Deutschschweiz Wochen: 3 / Besucher: 5136
Kino Romandie Wochen: 2 / Besucher: 1582
DVD-Hitparade Deutschschweiz Wochen: 3 / Peak: 12
Soundtrack Rock Of Ages
Songs Hit Me With Your Best Shot (Catherine Zeta-Jones)
I Wanna Rock (Diego Boneta)
Undercover Love (Diego Boneta)
Waiting For A Girl Like You (Diego Boneta and Julianne Hough)
Juke Box Hero / I Love Rock 'N' Roll (Diego Boneta, Alec Baldwin, Russell Brand and Julianne Hough)
Here I Go Again (Diego Boneta, Paul Giamatti, Julianne Hough, Mary J. Blige and Tom Cruise)
More Than Words / Heaven (Julianne Hough and Diego Boneta)
Harden My Heart (Julianne Hough and Mary J. Blige)
Rock You Like A Hurricane (Julianne Hough and Tom Cruise)
Sister Christian / Just Like Paradise / Nothin' But A Good Time (Julianne Hough, Diego Boneta, Russell Brand and Alec Baldwin)
Every Rose Has Its Thorn (Julianne Hough, Diego Boneta, Tom Cruise and Mary J. Blige)
Don't Stop Believin' (Julianne Hough, Diego Boneta, Tom Cruise, Alec Baldwin, Russell Brand and Mary J. Blige)
Shadows Of The Night / Harden My Heart (Mary J. Blige and Julianne Hough)
Any Way You Want It (Mary J. Blige, Constantine Maroulis And Julianne Hough)
Can't Fight This Feeling (Russell Brand and Alec Baldwin)
We Built This City / We're Not Gonna Take It (Russell Brand and Catherine Zeta-Jones)
Paradise City (Tom Cruise)
Pour Some Sugar On Me (Tom Cruise)
Wanted Dead Or Alive (Tom Cruise and Julianne Hough)
I Want To Know What Love Is (Tom Cruise and Malin Akerman)

Adam Shankman („Hairspray“) inszeniert für New Line Cinema die Kinofassung des Broadway-Musical-Hits „Rock of Ages“. „Rock of Ages“ ist die Story von Kleinstadt-Girl Sherrie und City-Boy Drew, die beide von Hollywood träumen, als sie sich auf dem Sunset Strip begegnen. Ihre Rock’n’Roll-Romanze entwickelt sich zu den hämmernden Hit-Rhythmen von Def Leppard, Joan Jett, Journey, Foreigner, Bon Jovi, Night Ranger, REO Speedwagon, Pat Benatar, Twisted Sister, Poison, Whitesnake und anderen.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 3.09 (Reviews: 11)Rock Of Ages2012Adam Shankman

Nur schon wegen der Musik sicher ein interessanter Film. Viele meiner Lieblingsbands sind dabei.

Ich habe den Film gestern gesehen. Mir hat er sehrgut gefallen, cooler Sound, gute Schauspieler und eine witzige Story. Kann ich jedem empfehlen der gute Rockmusik liebt.
Zuletzt editiert: 19.06.2012 11:04:00

Nach dem ich den OST gehört hatte, hätte ich es wissen müssen: Eine billige Art Musical, schwache Coverversionen, eine banale Handlung, mäßige Darsteller.
Warum konnten sie die Musik von damals, die ich schon damals mitfavorisierte, nicht einfach original einspielen und sie bewegen nur die Lippen?
Kann mich nicht erinnern in letzter Zeit einen so schlechten "Film" gesehen zu haben.
Highlight: Der Affe (nicht Cruise ;-)

looongwälisch!

Habe den Film nur wegen der guten alten Rock-Musik geschaut, aber nicht mal das kann man geniessen; die ganze Zeit trällert die nervige Sherrie mit und versaut auch noch die letzten guten Szenen.

Da kann ich nur zustimmen. Langweiliger Film mit minimaler, nichtssagender Story und durchschnittlichen Schauspielern bzw. Sängern, die einen 80er Rocksong nach dem anderen verwursten ...

Die Handlung ist unterirdisch schlecht, die Songauswahl hingegen exquisit, aber doch ziemlich verhunzt; dann doch lieber die Originale.
Gedreht wurde der Film in Miami, Fort Lauderdale und in Hollywood (Florida).

Handlung ist nix, dafür kriegt man so etwas wie ein Best Of-Musical aller Hardrocksongs der 80er Jahre.

Tatsächlich: Altbekannte Handlung, toller Soundtrack. Immerhin hat es noch einiges an Selbstironie drin, die die Szene ab und an gut persifliert, etwa die Rollen von Giamatti und Cruise - aber ich mag nun mal keine Musicals und keine Musicalfilme. Gute 3.

Da höre ich mir lieber die Original Songs an. Im TV mag ich ohnehin keine Musikperformance. Die Videoclips früher, ok, das war was anderes.
Hier zeigt sich zudem, dass ich mit der US-Filmindustrie einfach nicht mehr kann.

die musik macht den film sehenswert

Ich als Fan von Musicalfilmen und auch als Fan von 80er-Rock-Songs fand den Film, im Gegensatz zu den meisten hier, sehr stark.

Eine einfache Story als Rahmen für einen wahnsinnigen Soundtrack mit verdammt vielen guten Songs. Dazu spielfreudige Darsteller und teilweise gar nicht mal so üble Performances.

Ich fands richtig gut.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Songs über amerikanische Präsidenten
Lustige Reviews, Teil 8
Vom Derbsten
Die trashigsten Lieder!
Beste 90er Jahre Dancefloor-Hits, Te...

NEUESTE REVIEWS

Michael Wendler
Raketen in die Nacht (S)
Sara Bareilles feat. Ingrid Michaelson
Winter Song (S)
Motörhead
Sharpshooter (S)
Dido
Christmas Day (S)
Cyndi Lauper
December Child (S)
150 heute, 5083405 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
The Homesman
Zeit des Erwachens
Und morgen die ganze Welt
3 heute, 143501 total

Bücher:
All die einsamen Leute
Mike Gayle
Feuersee (Dritter Fall für Sebastian Franck)
Thilo Scheurer
Es klopft
Franz Hohler

Games:
Shovel Knight
Switch
Rag Doll Kung Fu
PC
Pflanzen gegen Zombies
PC

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


2438 Besucher heute
20 Member online

Members: actrostom0, bandito, bussibär, Dwolfp, ems-kopp, fleet61, gartenhaus, Hijinx, merlin77, Pottkind, rhayader, sanremo, scheibi, Skay, Snoopy, Steffen Hung, sushi97, TMS, ultrat0p, Widmann1
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.