SAVAGES - IM AUGE DES KARTELLS


Kino


DVD


Blu-Ray

Originaltitel Savages
Genre Crime | Drama | Thriller
Regie Oliver Stone
Darsteller
Blake LivelyO
Taylor KitschChon
Aaron Taylor-JohnsonBen
Jana BankerVolleyball Girl
Candra DochertyGrow House Girl
Nana GhanaBicycle Delivery Girl
Gary StretchBad Ass Biker
Benicio Del ToroLado
Diego CatañoEsteban
Shea WhighamChad
alle anzeigen
Land USA
Jahr 2012
Laufzeit 131 min
Studio Ixtlan, Onda Entertainment, Relativity Media
FSK 18
Kinostart CH (de)11.10.2012
DVD-Start14.02.2013
Kino Deutschschweiz Wochen: 5 / Besucher: 31303
Kino Romandie Wochen: 5 / Besucher: 12719
DVD-Hitparade Deutschschweiz Wochen: 6 / Peak: 4

Zwei Freunde (Taylor Kitsch und Aaron Johnson) führen nicht nur lukrative Geschäfte mit eigenem Marihuana, sondern teilen sich auch die gleiche Freundin (Blake Lively). Als das Trio den Beteiligungswunsch eines mexikanischen Drogenkartells (Salma Hayek, Benicio Del Toro) ablehnt, kommt ein undurchsichtiger DEAAgent (John Travolta) ins brutal ernst gewordene Spiel um höchste Einsätze.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 3.25 (Reviews: 8)Savages - Im Auge des Kartells2012Oliver Stone

Leider völlig an der erhofften Thematik vorbei. Wäre alles so einfach, gäbe es hier keinen Drogenkrieg.

4+++! Natürlich nicht speziell realistisch aber wirklich gute Unterhaltung. Einer der Besseren des Genres, den ich unlängst gesehen habe...

Mir hätten aber auch einige Figuren, allen voran die der "Guten", etwas kantiger sein können. Auch John Travoltas Part ist relativ lahm. Del Toro und Hayek waren dann schon eher ziemlich gut. Das waren starke Charaktere und auch überzeugend gespielt. Bei der Story gab es einige Momente, die etwas wenig ausgefeilt wirkten. Der Schluss war auch nicht so der Bringer. Trotzdem reichts noch für eine knappe 4 weil man hier gut unterhalten wird, weil die Schwette an tollen Schauspielern ziemlich beeidruckend ist und weil er grundsätzlich recht gut inszeniert ist.

Zwei Beachboys mischen den internationalen Drogenmarkt auf und geraten ins Visier der mexikanischen Kartelle. Klar, ein Oliver-Stone-Film. Ab und zu ganz spannend, wenn auch leidlich unrealistisch. Wenn man dem nicht allzu viel Gewicht schenkt, dann wird man trotzdem ganz gut unterhalten.

Ich fand ihn ziemlich langweilig. Deutlich zu lang, ein lahmer Plot ohne Neues und zudem spielen Del Toro und Travolta ähnliche Figuren wie in letzter Zeit öfters - und die Guten bleiben ziemlich blass, da hätte es bessere Darsteller gebraucht. Abgerundete 2.

In den ersten 15 Minuten dieses Films werden abgeschlagene Köpfe gezeigt, dann gibt es zwei "Sex"-Szenen, in denen die Protagonistin ihre Oberbekleidung anbehält...Sex in Amerika muß skurril sein.
In der Zukunft vielleicht filmhistorisch interessant, weil der Film die Verklemmtheit der Amerikaner unbeabsichtigt so stark verdeutlicht.

Naja, ingesamt bietet der Film wenig Neues.
Die Protagonisten konnten mich nicht überzeugen: Diese "Wir sind coole Surfer-Typen und voll easy drauf"-Dreierbeziehung weicht plötzlich recht brutalen Gewalt-Szenen des Kartells. Kurz danach werden wieder Sprüche geklopft. Das nervt! (Auch wenn gewisse Sprüche recht unterhaltsam sind).

Bonus-Punkte gibt es für die Nebenrollen. Diese sind mit Salma Hayek, Benicio Del Toro und John Travolta prominent besetzt und diese "alte Garde" spielt die "Jungdarsteller" locker an die Wand.

Fazit: *4++


*Evt. Spoiler*

Das Ende des Films ist doch mal eins, welches man nicht alle Tage sieht. Cool gelöst! :)

Solider Film bei dem aber weder die Story noch die Schauspieler voll überzeugen. 4-

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Lieder mit "Pfiff"
ABBA, Teil 3
Italo-Disco-Fans: Gibt's Euch noch?
Evelyn Thomas († 21. Juli 2024)
Lustige Membernamen

NEUESTE REVIEWS

Elvis Presley
Release Me (And Let Me Love Again) (S)
OneRepublic
Singapore (S)
OneRepublic
Last Holiday (S)
OneRepublic
Red Light Green Light (S)
OneRepublic
Serotonin (S)
196 heute, 5802309 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Babylon - Rausch der Ekstase
Der Boandlkramer und die ewige Liebe
Alle reden übers Wetter
4 heute, 157834 total

Bücher:
Die Zeitreisende - zwischen Gestern und Morgen
Ute Lemper
Tagebuch von Adam und Eva
Mark Twain
Bretonische Sehnsucht - Kommissar Dupins dreizehnter Fall
Jean-Luc Bannalec

Games:
Wayne's World
Super NES
Paperboy 64
Nintendo 64
Milon's Secret Castle
NES

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


2659 Besucher heute
26 Member online

Members: 392414, AquavitBoy, BingTheKing, Bolt2008, bussibär, Chuck_P, Corner, ems-kopp, fabio, greisfoile, HitWaveSingleCountdown, Luud, music24, qubick1961, rhayader, Richard (NL), sanremo, sbmqi90, SportyJohn, sushi97, trekker, Uebi, ultrat0p, Voyager2, zi32
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.