SAW 4


Kino


Kino


DVD Unrated Version

Originaltitel Saw IV
Genre Horror | Mystery
Regie Darren Lynn Bousman
Darsteller
Tobin BellJigsaw
Costas MandylorLt. Mark Hoffman
Scott PattersonAgent Peter Strahm
Betsy RussellJill Tuck
Lyriq BentLt. Daniel Rigg
Athena KarkanisAgent Lindsey Perez
Louis FerreiraArt Blank
Simon ReynoldsLamanna
Donnie WahlbergEric Matthews
Angus MacfadyenJeff Denlon
alle anzeigen
Land USA | Kanada
Jahr 2007
Laufzeit 92 min
Studio Twisted Pictures, Lionsgate
FSK 18
Kinostart CH (de)07.02.2008
DVD-Start05.09.2008
Kino Deutschschweiz Wochen: 5 / Besucher: 52788
Kino Romandie Wochen: 6 / Besucher: 12801
DVD-Hitparade Deutschschweiz Wochen: 11 / Peak: 3
Filmreihe
Saw 0.5 (2003)
Saw (2004)
Saw 2 (2005)
Saw 3 (2006)
Saw 4 (2007)
Saw 5 (2008)
Saw 6 (2009)
Jigsaw (2017)
Saw X (2023)

Jigsaw und seine Gehilfin Amanda sind tot. Während die Information des Mordes an Detective Kerry an die Polizei weitergelangt, erscheinen zwei neuen FBI-Agenten: Agent Strahm und Agent Perez. Gemeinsam assistieren sie Detective Hoffmann bei den Untersuchungen der letzten gräulichen Überreste von Jigsaw.

Um das Gesamtbild zu verstehen, müssen alle "Puzzleteile" zusammengesteckt werden. Zeitgleich wird Swat Commander Rigg entführt. Seine Aufgabe besteht darin, in 90 Minuten nahezu unmögliche Fallen zu überstehen, um einen alten Freund zu retten, da ansonsten er die tödliche Konsequenz tragen muss.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 3.86 (Reviews: 44)Saw 42007Darren Lynn Bousman

Natürlich sehr gut, keine Zweifel. Aber doch nicht so genial und perfekt wie Teile 1, 2 und 3. Muss den Film auf jeden Fall noch auf italienisch/deutsch sehen, erst dann kann ich die definitive Bewertung geben.

Alle echten SAW-Fans werden den 4ten Teil sicher mögen! Highlights sind für mich wieder die kleinen versteckten Hinweise und Rätsel (z.B. der Polizist mit dem Teddybär???). Durchaus ein Film den man mehrmals sehen, und immer wieder neue, kleine Details entdecken kann. Das überraschende Ende ist fast so gut wie im ersten Teil - aber halt wirklich nur fast ... die Story ist diesmal fast ein bisschen zu komplex und eine Gratwanderung zwischen Genialität und "too much" ... einige Wendungen sind halt schon eher schwierig nachvollziehbar!

Gut. Minimal besser als der etwas schwächere Teil 3.
Zuletzt editiert: 10.03.2008 04:56:00

Waren die ersten Teile noch kultverdächtig ist dieser vierte Teil nur noch Schrott
Zuletzt editiert: 27.09.2008 11:50:00

ich sehe das genau so wie "Hardcore Troubadour".
von der handlung her fast schon zu komplex und etwas too much.
abgesehen davon das ich es schade finde das die figur jigsaw nun endgültig tot ist waren echt gut überlegte spiele dabei.

ich hoffe einfach, dass die filmreihe nicht so endet wie man es mit american pie getan hat. unnötig hinausgezogen mit billigen schauspielern um noch etwas geld zu machen.

Zuletzt editiert: 07.02.2008 18:21:00

geht noch
Zuletzt editiert: 09.02.2008 18:38:00

Story hat mir gefallen! Schlechter als Teil 1 und 3, aber besser als Teil 2!


der 4te teil wiederum gefällt mir besser als der 3te ist aber klar schlechter als teil 1 und 2. die fallen sind umso böser!
Zuletzt editiert: 21.01.2009 20:11:00

Wow bin mega überrascht worden. Die Reihe bleibt stark!
Insbesondere die Story kann hier nochmals überzeugen.
2 wichtige Dinge gilt es festzuhalten: Saw IV spielt praktisch parallel zu Saw 3 und Gerichtsmediziner Detective Hoffmann tritt Jigsaws Erbe an.
Saw V und VI sind bereits zusammen abgedreht worden (Kosteneinsparung). Kinostart Teil 5: USA Herbst / Europa Anfang 2009.

bullshit!
dä fium geit me sicher nid wäg dr story ga luege!
übertriebe uf grusigi szene us...
naja aber nid schlächt!

Zum Glück war Teil zwei nur eine Ausnahme, die restlichen gehen wieder einigermaßen.

Warum kommt der hier eigentlich immer fast vier Monate später raus als in den USA? Ich hab den ehrlich gesagt schon vor ein paar Monaten auf Englisch gesehen... ließ sich nicht vermeiden, ehrlich ;D
Zuletzt editiert: 27.02.2008 14:34:00

Man merkt, wie man mühsam versucht, eine kluge Story hinzubekommen, an welcher ich persönlich eigentlich nichts auszusetzen habe, aber die Verständlichkeit leidet darunter. Viele Parallelhandlungen (zeitlich), neue Personen, alte Personen, die man wieder einordnen muss, man ist einfach überfordert...
4*

wieder etwas besser als teil 3, den man sich vielleicht unmittelbar vor diesem teil ansehen sollte, damit man hier drauskommt.

Herrvoragend! Der beste Teil bis jetzt und momentan mein Lieblingsfilm! Ich freue mich schon auf Saw V.

Geil! ;) Genauso gut wie Teil 3.

schade, aber die filme werden immer einfacher und durchschaubarer, zudem unnötig blutig. Bitte, bitte, wenn Ihr schon die Saw Reihe weiter führt, lasst das Gemetzel auf der Seite und widmet euch wieder den Interessanten Dingen: der genialen Story wie in den ersten beiden Teilen.

immer noch gut und spannend...aber ein wenig kompliziert ist der film schon!!

Sehr viel hitergründliches, dennoch ein sehr spannender Film
der alle Saw-Fans gleichauf begeistern wird. Leider gibt es in Deutschland keine Uncut-Version ............

So, nun ist es passiert: ein Nagel für "Saw"!
Nein, echt... Hier wird nur noch mit einem erfolgreichen Namen die Boxoffice-Zitrone ausgepresst: Kopf ab, Hand ab, Bein ab, usw... Gähn, gähn, gähn!!! Eigentlich sollten die Produzenten dafür in eine Falle gesteckt werden. In Jigsaws Verlies hat's sicher noch eine...

haha cool, spannung fehlt ein bisschen.

Extrem komplitzierte Fortsetzung , die wie Teil 3 wieder sehr viel Blut besitzt.
Der Film ist wirklich häslich und manchmal auch ziehmlich langweilig , desshalb würde ich ihm nur ne 2 geben , wenn da nicht noch das Ende wäre.
Denn dieses ist sehr spannend und für mich das besste aus der Saw reihe.
Zuletzt editiert: 26.09.2009 16:02:00

Steht ungefähr auf der selben Stufe wie Teil 3. Übertrieben viel Blut, mäßige Darsteller, so gut wie keine Spannung. Unverständlich wie das jedes Jahr an den Kino-Kassen abräumen kann!
Zuletzt editiert: 10.04.2009 01:12:00

Klasse, endlich erfährt man mehr über Jigsaw. Logisch verknüpfft und ekelerregend. Vorallem die erste Szene.


Zuletzt editiert: 01.12.2010 11:54:00

Und zum vierten Mal läutet das Saw-Glöckchen!
Offenbar scheint auch nach 3 Teilen die Luft noch nicht raus zu sein, denn die Macher von Jigsaw - der sicher einmal das wird, was Freddy Krueger etc. bis jetzt war - und co. haben wieder eine originelle, aber keineswegs einfache und leicht verstädnliche Story geschaffen.
In diesem Fall sehe ich das wie speedy, bei den letzten Filmen hatte ich keinerlei Probleme zu folgen, doch nun die ganze Spielerei mit Zeit und Raum... Immer kommt was neues, immer kommt was altes. Verwirrend.
Wohl ein Film bei dem man 92 Minuten durchgehend konzentriert sein muss, denn wer das nicht tut bleibt auf der Strecke!
Naja, neu ist das allemal nicht, und vorallem unser Logik-Lämpchen darf nicht immer leuchten, aber dennoch ist meiner Meinung nach Saw 4 (nach dem schlechten und grauigen Saw 3) eine brauchbare Fortsetzung geworden.

Die Frage ist nur: Wie lange wird das noch so weitergehen?
Wahrscheinlich wird nach wie vor jedes Jahr ein Teil kommen, und in 80 Jahren ist die technologie schon so weit, dass man John Kramer wiederbeleben kann - und dann geht alles von vorne los ;)

Schwacher Sequel-Plott, struntzdumme Charaktere, talentfreie Darsteller, langweilige Fallen...der schwächste Saw, den ich bisher gesehen habe. 2.5

Böh...

Genau, Böh!
Zuletzt editiert: 03.01.2013 15:08:00

Zuerst war ich sehr enttäuscht über das Ende des Films. Aber man sollte alle Vorgänger gesehen haben, wenn man einen neueren Teil der Reihe ansehen will. Sonst kapiert man so gut wie gar nichts mehr. Ein mehrmaliges Reinziehen des Films wäre natürlich viel besser, dann kapiert man noch mehr.... (6)

Der schwächste Teil der SAW-Reihe.

Hier das gleiche wie bei Teil 6. Schwächelt dermaßen vor sich hin. Wären keine Morde im Spiel, würde das ebenso wenig auffallen... 3* ^^

Gut, wenn auch schwächer als seine Vorgänger!

Entretenida.

Besser als III. Die "Spiele" sind zahlreicher und Ideenreicher. Ausserdem wird viel von der Vergangenheit Jigsaws aufgedeckt. Solche Rückblicke machen die Filme erst gut. Ich habe aber immer Mühe die verschidenen Personen auseinanderzuhalten.

Ja, das mit den Personen ging mir auch so.
Alles in allem, eine deutliche Steigerung zum grausigen 3. Teil, kommt aber noch nicht an die ersten beiden wieder ran. Positiv zu erwähnen ist hier, dass die Thriller-Charakteristika wieder da sind sowie eine Verbesserung des Plotts, die Handlung umfasst hier auch wieder den ganzen Film und nicht wie beim direkten Vorgänger die letzten 10 Minuten.
Dennoch bleibt das Gefühl, dass man die Gewaltdarstellung tatsächlich noch brutaler und blutiger gemacht hat und die logistische Handhabung dieser "Spiele" war nun wirklich überhaupt nicht mehr nachvollziehbar, absolut unrealistisch.
Dennoch diesmal ziemlich spannend, obwohl (oder vielleicht gerade weil) Hauptfigur Rigg nicht übermäßig mit Intelligenz gesegnet zu sein scheint.

Besser als Teil 3 (was ehrlich gesagt auch nicht schwer war), aber er kommt bei weitem nicht an den 1. Teil ran. Einige gute Einfälle, aber insgesamt zu viele gesalbte Worthülsen, die Tiefe vorgaukeln sollen.

Rigg soll also das Leute retten abtrainiert werden, was Hoffmann offenbar zum Spuren verwischen verwendet, während im Nebenzimmer Teil III läuft. Eine durchaus interessante Wendung. Mühsam bleibt nur, dass, wie immer, der Hauptdarsteller mittlerweile ein wenig intelligenter und auf den Fall angepasster sein könnte. Und so etwas ist Special Agent... :)
Intellektuell durchaus anspruchsvoll! Einiges an Blut hätten sie sich allerdings sparen können.

Saw IV kriegt eine III.

Die ganze Story ist ziemlich schwer verständlich, für mich doch recht konfus das Ganze... Knapp keine 4

Wieder einer der besseren Teile! Hier geht's ziemlich zur Sache.

Ich fand ihn ... bloß ok - zumindest etwas besser als den schlechten 3. Teil. Die Fallen an sich waren zwar wieder sehr pervers, aber gut ausgedacht. Auch wurden die eigentlichen Motive Johns in dieser Fortsetzung etwas klarer - blöd nur, dass dadurch immer wieder die Haupthandlung unterbrochen wurde, sodass nie wirklich Spannung oder so etwas wie Atmosphäre aufkommen wollte ... Und das Ende bzw. die Auflösung, wer nun Johns Helfer ist, fand ich ziemlich unbefriedigend; total beliebig und ohne jegliche logische Erklärung. Schade ... Knapp keine 4.
Zuletzt editiert: 21.12.2011 18:56:00

Leider wird die Saw-Serie immer schlechter, da man versucht, die zweifellos geniale Idee immer mehr auszuschlachten, jedoch zunehmend auf Handlung verzichtet. Nur durch die Symbiose beider Komponenten (Horror & Handlung) kann eine ähnliche Faszination erreicht werden, die der geniale erste Teil der Reihe ausstrahlte.

Ist mir viel zu kompliziert mit dem ständigen Umswitchen.

Nichts für mich....

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Ärgerliche Worte und Formulierungen
Deutsche Fußball-Bundesliga + DFB-Po...
Max Werner († 9. April 2024)
Fragen an... hitparade.ch und Co., T...
techno lied gesucht

NEUESTE REVIEWS

Graham Bonney
Wähle 3 3 3 (S)
Elvis Presley
Hard Headed Woman (S)
The Coasters
Yakety Yak (S)
Hana Zagorová & Petra Janů
Já o něm vím své (S)
Susanna Hoffs
All I Want (S)
549 heute, 5753363 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Die Tribute von Panem - Das Lied von Vogel und Schlange
Centipede Horror
Der Boss von San Francisco
13 heute, 156649 total

Bücher:
Eisige Stille: Ein Mara-Billinsky-Thriller (Band 8)
Leo Born
Zimt und zurück - die vertauschten Welten der Victoria King Band 2
Dagmar Bach
Der schwarze Falter
Barbara Vine

Games:
Pac Man: Championship Edition 2 Plus
Switch
Sim City 2000
Super NES
Quest For Glory: Shadows Of Darkness (Quest For Glory 4)
PC

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


6642 Besucher heute
21 Member online

Members: agentlee, AquavitBoy, BingTheKing, einralf, goodold70, Hannes, Maddin12, Max Moritz Meyer, pwill, RentnerHD, rhayader, Rootje, sbmqi90, Schlagerkenner1998, southpaw, Steffen Hung, ultrat0p, Widmann1, wysel, zyquast2
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.