DU LEBST NOCH 105 MINUTEN


Kino


DVD

Originaltitel Sorry, Wrong Number
Genre Drama | Film-Noir | Mystery | Thriller
Regie Anatole Litvak
Darsteller
Barbara StanwyckLeona Stevenson
Burt LancasterHenry J. Stevenson
Ann RichardsSally Hunt Lord
Wendell CoreyDr. Philip Alexander
Harold VermilyeaWaldo Evans
Ed BegleyJames 'J.B.' Cotterell
Leif EricksonFred Lord
William ConradMorano
John BromfieldJoe - Detective
Jimmy HuntPeter Lord
alle anzeigen
Land USA
Jahr 1948
Laufzeit 89 min
Studio Hal Wallis Productions
Kinostart CH (de)12.06.1951
DVD-Start05.12.2011

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 5.27 (Reviews: 11)Du lebst noch 105 Minuten1948Anatole Litvak

Ein gut gespielter, spannender Klassiker des Film noir.
Eine Oscarnominierung für die beste Hauptdarstellerin (Barbara Stanwyck) gab es.

...was man sehr gut verstehen kann, denn sie spielt grossartig. Der Film könnte fast von Hitchcock sein, nur hätte der dann wohl noch ein passenderes Ende gefunden. Und auch den Film hatte ich übrigens vor x Jahren schon mal gesehen...

Spannend.
War ursprünglich ein Hörspiel und die weibliche Hauptrolle wurde von Thelma Ritter gesprochen. Sie hatte sich wohl auch große Hoffnungen gemacht die Hauptrolle in der Verfilmung zu bekommen. Aber man zog Barbara Stanwyck vor. Und die spielt Burt Lancaster regelrecht an die Wand.
Das gleiche Schicksal erlitt er bei dem Film "Die tätowierte Rose". Da wird er von Anna Magnani von der Leinwand gepustet. Armer Burt.

PS :
Es gibt übrigens von dieser Geschichte eine deutsche Fernsehfassung aus den Sechzigern mit Ingrid Andree.
Zuletzt editiert: 12.04.2015 22:50:00

Sehr guter Film
Zuletzt editiert: 12.05.2008 12:20:00

Spannend und saugut gespielt von Barbara Stanwyck.

Packender und düsterer Thriller mit einer großartigen Stanwyck

Gerade nach längerer Zeit mal wieder gesehen. Lief zur Prime Time (sehr lobenswert!) auf ARTE. Sehr bemerkenswert und beispielhaft in der Ausführung und der darstellerischen Leistung. Vor allem Barbara Stanwyck spielt beeindruckend und differenziert.

5++
Kann mich den Vorpostern nur anschliessen. Der Schluss war etwas gar „banal“, aber ansonsten gut gespielt und inszeniert (besonders die Gespräche am Telefon über die Vergangenheit)!

Da habe ich wohl heute nicht als einziger arte geschaut. Auch ich fand diesen Film, dessen Markenzeichen wohl alleine schon die vielen Telefonate sind, ziemlich gelungen. Und der Zuschauer ist gezwungen, alle (Telefon-)Gespräche genauestens mitzubekommen, um der sich allmählich zuspitzenden Handlung folgen zu können. Der wäre wohl mal was für die heranwachsende Generation. Insgesamt ein wirklich guter Mystery-Thriller.

habe den Film vor Jahrzehnten geschaut, erinnere mich aber an sehr gute Darstellung und Suspense à la Hitchcock

Ich hab den Film schon ein paar mal gesehen und finde ihn immer wieder spannend. hab ihn mit stolz in meiner Sammlung stehen.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Reviews, Teil 2
Beste 90er Jahre Dancefloor-Hits, Te...
EM Tippspiel 2024
Seltsame Liedtitel
Eisenbahnlieder

NEUESTE REVIEWS

Rockin' Horse
I'm Trying To Forget You (S)
Nelly Furtado
Wait For You (S)
Calvin Harris feat. Tinashe
Dollar Signs (S)
Calvin Harris feat. Gwen Stefani
Together (S)
Calvin Harris feat. Hurts
Ecstasy (S)
197 heute, 5789823 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Flaschenpost
Die Märtyrerin
Eine Komödie aus Franken: Die spanische Fliege
4 heute, 157538 total

Bücher:
Endlich noch nicht angekommen
Désirée Nosbusch
Umstrittene Wahrheit
Hans Küng
Das Buch der seltsamen neuen Dinge
Michel Faber

Games:
Paperboy 64
Nintendo 64
Milon's Secret Castle
NES
Tennis
NES

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


3628 Besucher heute
16 Member online

Members: AquavitBoy, bluezombie, Chuck_P, DennyB52, Felix23, Gunther1983, Patrick3, Pottkind, Raphael87, Richard (NL), Schiriki, Snoopy, TheChrisss, trekker, ultrat0p, user69
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.