SPANGLISH


Kino


DVD

Originaltitel Spanglish
Genre Comedy | Drama | Romance
Regie James L. Brooks
Darsteller
Adam SandlerJohn Clasky
Téa LeoniDeborah Clasky
Paz VegaFlor
Cloris LeachmanEvelyn
Shelbie BruceCristina
Sarah SteeleBernice
Ian Donovan HylandGeorgie
Victoria LunaCristina (six years old)
Cecilia SuárezMonica
Ricardo MolinaFlor's Husband
alle anzeigen
Land USA
Jahr 2005
Laufzeit 131 min
Studio Columbia Pictures Corporation
FSK 6
Kinostart CH (de)07.04.2005
Kino Deutschschweiz Wochen: 6 / Besucher: 20639
DVD-Hitparade Deutschschweiz Wochen: 5 / Peak: 9

Die schöne Flor (PAZ VEGA) immigriert von Mexiko nach Amerika. Im Gepäck: Ihre zwölfjährige Tochter Cristina (VICTORIA LUNA) und die Hoffnung, sich ausgerechnet im hektischen Los Angeles ein besseres Leben aufbauen zu können. Schon bald tritt Flor bei John und Deborah Clasky (ADAM SANDLER und TEA LEONI) einen Job als Haushälterin an. Doch nicht alles klappt gleich auf Anhieb so, wie Flor es sich vorgestellt hat. Die Sprache ist fremd, die Kultur unterschiedlich und ihre neuen Arbeitgeber irgendwie anders. Denn das wohlhabende Ehepaar pflegt einen recht exzentrischen Lebensstil. Während John als Starkoch in Kalifornien hohe Anerkennung geniesst und obendrein der perfekte Vater und Ehemann ist, hat seine neurotische Frau mit der typischen Unausgefülltheit und Unsicherheit einer reichen Hausfrau zu kämpfen. Gleichzeitig führt Deborah der jungen Mexikanerin ein ihr bislang unbekanntes extravagantes und glamouröses Leben vor. Hinzu kommt, dass Cristina gerade mächtig pubertiert und Flor somit ständig auf Trab hält. Der Wandel ihrer Tochter zur Frau, der luxuriöse Lebensstil der Claskys, vor allem aber das Aufeinanderprallen der Kulturen und die Sprachbarriere (Flor spricht Spanisch, jedoch kein Englisch) sorgen für turbulente Zeiten im Leben beider Familien – und bringt sie letztlich einander näher.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 3.73 (Reviews: 19)Spanglish2005James L. Brooks

Vorallem anfangs fand ich den Film recht amüsant. Das Ende hat sich dann aber unnötig in die Länge gezogen und war auch dementsprechend langweilig. Im Grossen und Ganzen aber okay...

gefällt mir sehr gut.

Eine romantische Komödie, die allerdings, obwohl sich Adam Sandler merklich zurückhält, durch schlechtes Timing eine große Chance verpaßt hat. Die Kulturkonflikte kommen nicht so rüber, wie sie gedacht waren. Die Sprachprobleme verblasen mit der Zeit, die Highlights sind an einer Hand abzuzählen. Mit 130 Minuten ist der Film ausserdem recht langgezogen geraten. Gedreht wurde er in Los Angeles, Santa Monica und Culver City.

ein wahrgewordene traum, ein mann der kocht und dass noch gut, bis jetzt bin ich von eckligen zeugs verwönnt gewesen, natürlich mit viel liebe zubereitet, aber wenn man hunger hat, braucht kein mensch die liebe sondern was anständiges und leckeres zum essen.*****hab nichts adams vorbereitetes probiert aber es kamm sehr glaubwürdig rüber. ich denke er kann gut kochen.
Zuletzt editiert: 28.07.2007 09:49:00

Der etwas andere Sandler Film! Nette Tragikomödie mit einem leider traurigen Schluss.
Zuletzt editiert: 12.03.2013 21:38:00

Nun ja, so traurig ist der Schluss ja nicht... der Film ist tatsächlich viel zu lang, dafür, dass kaum was passiert. Die Personen sind so überzeichnet, dass der Film nur langweilig wirkt, man schüttelt öfters den Kopf über die Handlungen der Personen...eine Mutter, die ihre Tochter von der guten Schule holt...schlecht.

Thema verschenkt - war schwer enttäuscht

Nicht unbedingt meines
Zuletzt editiert: 06.11.2010 19:48:00

Mittelmässige Komödie mit den altbackenen spanische-Einwanderer-in-den-USA-Klischees.

Die ueberdrehte Mrs. Clasky zickt ihren gutmuetigen Schmusebaeren-Gatten in die Arme der klugen u lebenstuechtigen mexikanischen Haushaelterin Flor.
Man haette sich gewuenscht, dass wenigstens am Schluss dieses langatmig-braven Familienfilms zwischen dem knuddeligen Mr. Clasky und der zuechtig entflammten Flor mal so richtig die Post abgeht.
Aber nein, alles laeuft zum verzweifeln politisch korrekt.
Zuletzt editiert: 19.11.2008 18:54:00

das Spanglisch rettet mir die 4... lustig wenn die tochter übersetzt

Am besten war der Anblick von Flor... ansonsten viel zu lang geraten und vor allem sehr vorhersehbar. --3.

Unterhaltsam. Nicht mehr.

Hat mir überraschend gut gefallen. Sandler kann ja doch was, hätte ich ihm nicht zugetraut.

Da ist nicht viel bei mir haften geblieben... Nett, werde ich mir aber sicher kein zweites Mal mehr anschauen. Knappe 4 Sterne.

Nettes Geplänkel.

habe ihn jetzt zum dritten mal gesehen (*sandler-fan*)

und der film gefällt mir nun so gut wie noch nie zuvor.

witz & familien'tragödie' wurde gut dosiert und abwechselnd eingebracht. eine starke mischung.
und der film würde sicher auch ohne adam sandler gut funktionieren.

Für Adam Sandler ist der Film von überdurchschnittlicher Qualität und sorgt tatsächlich für gute Unterhaltung. Natürlich trägt Sandler selber mangels Talent eher wenig dazu bei, hält sich aber immerhin was seine Rolle angeht erfreulicherweise angenehm zurück. Denn nicht nur wird auf die sonst üblichen unterirdischen Sandler-Gags verzichtet, sondern vielmehr hält sich die Anwesenheit von Sandler selbst im Film in Grenzen (Erster Auftritt beispielsweise erst nach ca. 15 min). Ein Sandler-Film dem man sich daher anschauen kann.

Das Aufeinandertreffen verschiedener Kulturen wird hier stellenweise ganz gut gezeigt. Aber in vielen Dingen, sowohl bei der Story, als auch den Charakteren bleibt der Film zu oberflächlich und kratzt nur an der Oberfläche. Denke, da wäre mehr drin gewesen. Den romantischen Teil zum Ende fand ich auch etwas aufgesetzt. Solide 4.
Zuletzt editiert: 26.06.2022 23:31:00

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Die Flippers & Olaf Malolepski
Was wurde aus ...?
Sprechende Namen
Ärgerliche Worte und Formulierungen
Die kürzesten Songs die ihr kennt

NEUESTE REVIEWS

Shoody
Ecstasy (S)
Captain Cook und seine singenden Saxophone
It's Now Or Never (S)
Pop Giganten - Schlager pur (C)
Höllawind aus dem Zillertal
Vom Berg da klingt's hinunter (S)
Manfred Mann
Up The Junction (S)
3 heute, 5376622 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
James Bond 007 - Skyfall
Braven
1 heute, 149146 total

Bücher:
LTB 39 - Eins, zwei, drei - grosse Hexerei
Walt Disney
Spätholz
Walther Kauer
Im Schatten der Wende
Frank Goldammer

Games:
Final Fantasy VIII
Playstation
Final Fantasy VII
Playstation
Grand Theft Auto: Liberty City Stories
PSP

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


926 Besucher heute
1 Member online

Members: greisfoile
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.