DAS GEISTERSCHLOSS


Kino


DVD

Originaltitel The Haunting (1999)
Genre Fantasy | Horror | Mystery
Regie Jan de Bont
Darsteller
Liam NeesonDr. David Marrow
Catherine Zeta-JonesTheo
Owen WilsonLuke Sanderson
Lili TaylorNell
Bruce DernMr. Dudley
Marian SeldesMrs. Dudley
Alix KoromzayMary Lambetta
Todd FieldTodd Hackett
Virginia MadsenJane
Michael CavanaughDr. Malcolm Keogh
alle anzeigen
Land USA | Vereinigtes Königreich
Jahr 1999
Laufzeit 112 min
Studio DreamWorks SKG, Roth-Arnold Productions
FSK 12
Kinostart CH (de)14.10.1999
DVD-Start27.11.2000
Filmreihe
Das Geisterschloss (1999)

Hill House, einst ein stattlicher Herrensitz, wurde vor über hundert Jahren erbaut. Aber im Laufe der Zeit vertrieben seltsame Geschichten alle Bewohner dieses Schlosses und so scheint kein Leben darin mehr stattzufinden. Doch der Schein trügt - denn einsam und allein ist noch immer etwas unterwegs, in den dunklen Gängen und verlassenen Schlafzimmern von Hill House......

Ausgerechnet diesen düsteren Ort, sucht sich Dr. David Marrow (Liam Neeson) aus, um eine Studie über Schlaflosigkeit durchzuführen. Das zumindest erzählt er seinen drei Versuchspersonen , der schüchternen und sensiblen Nell (Lili Taylor), der aufreizenden bisexuellen Schönheit Theo (Catherine Zeta-Jones) und dem misstrauischen Zyniker Luke (Owen Wilson), der schon bald erahnt, dass es bei den Psycho-Spielchen des Wissenschaftlers, nicht mit rechten Dingen zugeht.

Entgegen aller Warnungen quartieren sich die vier in dem alten Gemäuer ein und sind entschlossen, über Nacht zu bleiben. Hill House selbst scheint zu atmen und zu leben, und schon bald werden die Geister der Vergangenheit geweckt und merkwürdige Visionen und Erscheinungen suchen die Gäste heim. Angsteinflössende Geräusche, Vorhänge und Kopfkissen, die sich in Kinderköpfe verwandeln und ein gemeimnisvoller Kaminschacht machen das Hill House zum Geisterschloss. Dabei wird die verletzliche Nell immer mehr zum Zentrum der Ereignisse. Auf seltsame Weise fühlt sie sich zu dem Haus hingezogen, ein Gefühl, das auf Gegenseitigkeit zu beruhen scheint.

Im Laufe des mysteriösen Experiments stellt sich immer mehr die Frage, ob Nell wahnsinning ist und sie langsam den Verstand zu verlieren scheint - oder ob Hill House ein letztes Opfer fordern wird ...

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 2.82 (Reviews: 28)Das Geisterschloss1999Jan de Bont

Und ich dachte, ich hätte diesen Film schon bewertet gehabt... Fand ich eigentlich nicht wirklich überzeugend, auch wenn der Film teilweise immerhin zu fesseln vermag. Da halte ich mich doch lieber an das viel bessere Original. Gute 3.
Zuletzt editiert: 16.04.2013 11:37:00

Kann man sich sicher anschauen, aber die Geschichte ist zu wenig clever und die Inszenierung zu lasch, als dass sie packen könnte. Schade um gute Schauspieler wie Liam Neeson und Catherine Zeta Jones.

Genau...tolle Schauspieler und eine laue Story...schade! ist recht gut gemacht...

Ist ja ganz nett aber wo ist der Horror???

Feiner Grusel mit guten Effekten. Für Zeta-Jones-Fans natürlich super. ;-) Hier gibt sie die Pseudo-Lesbe. Einfach klasse...

wie langweilig..knappe 3

Ich liebe das Setting an dem Film, das Haus ist hier klar das stärkste Element. Auch die Schauspieler*innen geben sich wirklich alle Mühe und können überzeugen.

Der Rest vom Film ist aber eher langweilig und weniger gut. Es kommt kaum Spannung auf und gruselig ist der Film nie. Zum Schluss gibt's dann nen seelenlosen CGI-Overkill. So kann der Film nicht unbedingt überzeugen.
Zuletzt editiert: 17.03.2024 12:07:00

Richtig schlechter Plot, nur Effekthascherei steht im Vordergrund. Die Charaktere verhalten sich zudem nicht gerade glaubwürdig.
Zuletzt editiert: 19.04.2020 12:07:00

meilenweit entfernt von der subtilen psycho-athmosphärik des originals!

uiuiui gruseligi sach. pfffff

Ja, da ist das Original fast wirklich besser.
Vorhersehbar und nicht wirklich gruselig.
Das beste an dem Film ist das Schloss selbst.
Zuletzt editiert: 10.10.2007 20:00:00

Und wieder zeigt sich deutlich; der exzessive Gebrauch von CGI-Effekten allein kann - und seien sie auch noch so gut - keine Spannung und Atmosphäre erzeugen.

Muß man nicht gesehen haben

Ik ben dan maar naar deze site getrokken want op www.ultratop.be kan je geen film beoordelen. Deze film van Jan De Bont is zéér goed, ik vind het één van de betere horror films.

Der war einfach nur schlecht...

guter thrill, guter grusel..

Belanglos

nicht so gut

Eher eine Fahrt mit einer Walt Disney-Geisterbahn als ein mitternächtlicher Spaziergang durch den Friedhof.
Zuletzt editiert: 02.05.2009 23:46:00

naja, vielleicht mag der Film ja jemand...

Fand ich grundsolide. Ich habe in meinem Leben schon 'ne ganze Menge wesentlich schwächere Filme gesehen.

Das Original konnte mit einer wesentlich gruseligeren Atmosphere trumpfen. Dieses Remake hier ist einfach nur lahm.

Fazit: Schlechtes Remake ohne Spannung und Gruselatmosphäre gepaart mit Effekthascherei. Kauft Euch das Original, dann habt Ihr einen richtigen Horrorschocker.
Zuletzt editiert: 06.06.2012 17:26:00

Beim 1. Mal gucken gehts noch, beim 2. Mal findet man ihn einfach nur noch lahm weil die Spannung fehlt.

Nur Arnie's Frauengeschmack ist miserabler

hat mich nicht vom hocker gerissen..

Tja, auch hier sieht man es mal wieder: Staraufgebot und jede Menge Computereffekte (vor allem zum Ende hin) machen noch längst keinen guten Film aus. Eine plausible Erklärung für den Spuk? Fehlanzeige ...

90er Blockbuster mit viel Grusel in Hochglanzoptik

Unterdurchschnittlicher, eher langweiliger Mystery-Horror. Man quält sich so durch; hatte mir mehr versprochen.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Seltsame Liedtitel
Eisenbahnlieder
Lieblingsband - Lieblingslied
Reviews, Teil 2
Donald Sutherland († 20. Juni 2024)

NEUESTE REVIEWS

Taylor Swift feat. Kendrick Lamar
Bad Blood (S)
Tom Gregory
Glow In The Dark (S)
Christina Munsey
Muscle Memory (S)
Marie Naffah
Mother Of Pearl (S)
Francesca Bono
Velvet Flickering Heart (S)
1 heute, 5789381 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Wir kaufen einen Zoo
Inn of the Damned
Größer als Hip-Hop – Die Geschichte des splash!-Festivals
0 heute, 157519 total

Bücher:
Endlich noch nicht angekommen
Désirée Nosbusch
Umstrittene Wahrheit
Hans Küng
Das Buch der seltsamen neuen Dinge
Michel Faber

Games:
Paperboy 64
Nintendo 64
Milon's Secret Castle
NES
Tennis
NES

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


137 Besucher heute
15 Member online

Members: !Xabbu, Alex6, drogida007, ems-kopp, FTA, Hänsi, Hardstylerrw, Maddin12, nightwish2, Ravensberger, Rootje, sbmqi90, southpaw, Thakob, Uebi
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.