SELBST IST DIE BRAUT


Kino


DVD


Blu-Ray

Originaltitel The Proposal
Genre Comedy | Drama | Romance
Regie Anne Fletcher
Darsteller
Sandra BullockMargaret Tate
Ryan ReynoldsAndrew Paxton
Mary SteenburgenGrace Paxton
Craig T. NelsonJoe Paxton
Betty WhiteGrandma Annie
Denis O'HareMr. Gilbertson
Malin AkermanGertrude
Oscar NuñezRamone
Aasif MandviBob Spaulding
Michael NouriChairman Bergen
alle anzeigen
Land USA
Jahr 2009
Laufzeit 103 min
Studio Kurtzman/Orci, Touchstone Pictures, Mandeville Films
Kinostart CH (de)30.07.2009
DVD-Start30.11.2009
Kino Deutschschweiz Wochen: 11 / Besucher: 170454
Kino Romandie Wochen: 6 / Besucher: 33410
DVD-Hitparade Deutschschweiz Wochen: 22 / Peak: 2

Die ehrgeizige und erfolgreiche New Yorker Verlagslektorin Margaret Tate (Sandra Bullock) macht es ihrer Umwelt nicht gerade leicht. Vor allem ihr junger Assistent Andrew Paxton (Ryan Reynolds) hat unter ihrer Ungeduld und ihren übertriebenen Ansprüchen zu leiden. Doch dann läuft das US-Visum der Kanadierin aus. Um ihre Ausweisung aus dem Land zu verhindern, muss sie schnellstmöglich einen amerikanischen Ehemann präsentieren. Keine einfache Angelegenheit für eine allein stehende Kratzbürste. In ihrer Verzweiflung erpresst Margaret den unbedarften Andrew, sich als ihr Verlobter auszugeben. Dass damit ihr ganzes Leben auf den Kopf gestellt wird, ahnt sie noch nicht. Denn bei einem Antrittsbesuch bei Andrews schrulliger Familie in Alaska wird die Schwiegertochter in spe nicht einfach nur überschwänglich empfangen, es soll auch gleich eine spontane Überraschungshochzeit steigen! Und zu allem Übel ist ihnen auch noch der gnadenlose Beamte der Einwanderungsbehörde auf den Fersen!

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 4.45 (Reviews: 42)Selbst ist die Braut2009Anne Fletcher

Nach 2 Jahren Funkstille von Sandra Bullock eine tolle Komödie mit sehr vielen witzigen Stellen und einer herzigen Geschichte. Das Vorpremierepublikum musste sehr viel lachen und am Schluss gabs sogar einen kleinen Applaus.
Den muss ich dann auf Blu-Ray haben!

Auch ich sah den gestern als Vorpremiere Open-Air. Tatsächlich ein überraschend witziger Film, wobei leider einige Witze etwas gar plump geraten sind. Und schade, wiedereinmal konnte sich Hollywood nicht dazu aufraffen, den Film auch tatsächlich in Alaska zu drehen, was man teilweise deutlich merkt (ein Speedboat oder Ulmen in Alaska?). Dafür funktioniert die Lovestory gut. Insgesamt ein charmanter Film, gut gespielt (auch wenn Marco das anders sieht, aber er ist da nicht wirklich relevant). Knappe 5.

herrlicher film! gute story, witzige szenen (natürlich teilweise absehbar, aber was erwartet man schon anderes?!?), sehr empfehlenswert!

ja, den fand ich auch ganz lustig und schön irgendwie. eine knappe, aufgerundete 5.

Ein echt lustiger Film, aber Sandra Bullock kann mich diesbezüglich nie enttäuschen, diese Frau hat's einfach drauf. Die anderen Schauspieler sind mir zwar nicht wirklich bekannt, doch auch die tragen viel zum Film bei. Andrew's Oma ist einfach ein Goldstück :-) Ein wirklich fantastischer Film.

Da war ich doch gestern mit meiner Frau in diesem Film und siehe da, er hat mir ausgesprochen gut gefallen. Aber das Beste daran: Es war sogar meine Idee ;-)

Genialer Film, war total überrascht auch so viele Männer in diesem Streifen zu sehen. 6* :)

überraschend gelungene komödie. aufgerundete 5.

Herrlicher Film :)
Am besten finde ich die Szene, wo Sandra zu "Get Low" von Lil Jon im Wald tanzt :D

Wurde dazu auch ins Kino eingeladen. Naja, eine ziemlich altbackene Romantic Comedy, wie es sie vor allem in den 90ern wie Sand am Meer gab. Sandra Bullock charmant wie üblich, auch wenn es dazu keiner übergroßen schauspielerischen Leistung bedarf. Der Plot ist vorhersehbar, unheimlich brav (das "Gezicke" zu Beginn verdient den Begriff kaum) und löst sich - Überraschung - in Wohlgefallen auf. Einige unlogische Plotlöcher (was hatte die Exfreundin hier bitte zu suchen?) erschweren die Handlung zusätzlich, grundsätzlich geht es aber noch ok.

Einfach eine herrliche Komödie. Den Kitsch am Ende lassen wir einmal beiseite. Aber Sandras Tanzeinlage sowie ihr Versuch, ihr Handy vom Adler wiederzubekommen war zum Schreien komisch.

Sah den Film im Flugi von Vancouver nach Toronto als Stummfilm (weil die Kopfhörer nicht gratis zu haben waren) und von Toronto nach Zürich mit Ton :-) Obwohl ich kein Freund romantischer Komödien bin, finde ich den Film gut gelungen, was vorallem Sandra Bullock zu verdanken ist.

Nach einigen Flops feierte Sandra Bullock hier ihr Comeback an den Kino-Kassen und auch ich hatte meinen Spass bei dem launigen Streifen. Man merkt, dass die Darsteller Spass bei Dreh hatten. Fand es auch schön "Golden Girl" Betty White mal wieder auf der Leinwand zu sehen!

Nicht gerade neues Material, aber doch eine sehr witzige Komödie.

beginnt sehr zäh und öde, aber spätestens mit dem Trip nach Alaska ist es einfach nur amüsant, romantisch und bezaubernd.
(auf DVD gibt es sogar ein variables Ende)
Typisch Sandra Bullock, ganz süß!

Endlich wieder mal eine Spitzen-Komödie ohne blöde zweideutige primitive Späße; ganz nett anzusehen. Vor allem Sandra Bullock ist für mich (immer noch) top!

Super!

Super! :D

Excelente comedia, buen casting y muy buena actuación de Sandra Bullock. Ryan Reynolds no envejece, al contrario, cada vez se ve más joven.

Zu meiner Überraschung hat mich der Film gut unterhalten.

Ist kein schlechter Film, Ryan ist ein guter Schauspieler. Der wird sicher noch ganz gross rauskommen, Talent hat er

musste mir den Film gleich zweimal hintereinander ansehen, der ist wirklich zum schreien.


Fand ich doch ziemlich gut! Sandra Bullock ist einfach eine lustige Frau - und zudem eine, die sich selber nicht allzu ernst nimmt.

Eine absolut vorhersehbare Liebeskomödie, da aber die Chemie zwischen den beiden Hauptdarstellern stimmt, ist das Ganze recht unterhaltsam und vergnüglich. Allerdings hätte ich mir den Film noch witziger gewünscht, lediglich die Szene mit dem Adler und dem Hund war wirklich witzig.
Gedreht wurde der Film in Newport (Rhode Island), sowie in Massachusetts (Boston, Rockport, Beverly, Gloucester, Manchester und South Hamilton).

5.12??? Mehr als ne gute 3 ist der Film nicht wert.
3+

Netter, unterhaltsamer Film mit einigen witzigen Szenen und sogar etwas Romantik. Natürlich mehr etwas fürs breite Publikum denn für die Kritiker.

Eine sehr herzige Komödie, die in den dramatischen, wie auch den komischen Momenten absolut überzeugen kann.
Auch die Harmonie zwischen Sandra Bullock und Ryan Reynolds stimmt. Eines der Highlights ist definitiv die Tanzeinlage im Wald :D
Zuletzt editiert: 27.08.2012 22:59:00

sorry meine Lieben da kann ich gar nicht zustimmen. Die anfänglich aufkeimenden ''Green-Card'' Gefühle werden rasch erstickt. Eine typisch plumpe US-Produktion mit miesen Darstellern, platten und vorhersehbaren Situationen, von der erbärmlichen auf Witz getrimmten Schluss-Szene ganz zu schweigen. What a waste!

Irgendwie werde ich bei Sandra Bullock den Verdacht nicht los, dass sie eigentlich das Zeug hätte, mal einen richtig guten Film zu machen.

Eigentlich hatte ich hier eine ziemlich niveaulose Liebeskomödie erwartet (wie viele Vertreter dieses Genres eben sind), und besonders anspruchsvoll ist "Selbst ist die Braut" tatsächlich nicht, ABER:

Die ewig junge Sandra Bullock und der Schönling Ryan Reynolds geben hier ein derart liebenswürdiges Paar ab, dass man den Film einfach mögen muss. Besonders Bullock spielt ihre Rolle hier einfach perfekt - es macht Spaß, ihr zuzusehen. Der Film ist gespickt mit humorvollen Szenen, darunter einige wirklich lustige - aber auch Gefühle, die echt sind und nicht gekünstelt herüberkommen, finden in dieser Komödie Platz.

Insgesamt ein sehr unterhaltsamer, kurzweiliger Film!

This is a charming albeit contrived romance which makes it all the more worthwhile

Mag romantische Komödien an sich nicht sooo gerne, aber diese fand ich wirklich gelungen. Sandra Bullock hat echt gut gespielt. Und der kleine Hund war voll süß :)

Ich mag die Bullock einfach nicht. Deshalb werde ich auch mit ihren Filme nie ganz warm. Trotzdem ab und zu lustig anzusehen :)

Natürlich weiß man von Anfang an, wohin das Ganze führen wird. Ansonsten aber eine, anders als erwartet, spritzige und witzige Komödie - zudem stimmt die Chemie zwischen Sandra Bullock und dem jüngeren Ryan Reynolds. Knappe 5.

Ich mag ja Sandra Bullock eigentlich, aber dieser Film war wieder einmal für die Füchse. Langweilig, vorhersehbar und ziemlich unglaubwürdig.

Herzig, aber unglaublicher platter Kitsch. Amüsant für Zwischendurch oder die romantisch gestimmte Mädelsrunde, aber sicher kein großer Wurf. Nicht einmal in diesem Genre.

Ich mag Sandra Bullock an sich sehr und habe ihre Komödien früher sehr gern gesehen, aber sowas finde ich heutzutage nur noch albern und überdreht.

Vielleicht liegt es an der zeitlichen Distanz, an meinem Alter oder an der Tatsache, dass ich den Film am TV gesehen habe: Ich stimme (für einmal...) total Widmann1 und nicht Uebi zu! Eher langweilige und vorhersehbare Komödie für zwischendurch.

Not so Good

Der Film fängt gut an und eigentlich seh ich Sandra Bullock ganz gerne aber ist mir alles im späteren Verlauf zu seh auf typische amerikanische Comedy getrimmt. Da guck ich lieber 27 DRESSES. Der ist doch eine Spur tiefgründiger

Mittelmässig.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Techno-Tracks gesucht
Reviews
Suche Musikvideo, Teil 4
Deutsche Fußball-Bundesliga + DFB-Po...
ABBA, Teil 3

NEUESTE REVIEWS

Galantis feat. Rosa Linn
One Cry (S)
Pänzer
Murder In The Skies (S)
Galantis
Side Effects (S)
Herman Frank
Hitman (S)
Galantis
Get You Alone (S)
175 heute, 5778828 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Kohlhiesels Töchter
Gloria mundi - Rückkehr nach Marseille
Burlesque
2 heute, 157242 total

Bücher:
Doping
Dick Francis
Ferien mit Faschisten
Tom Liehr
Mutterherz (Rizzoli-&-Isles-Serie, Band 13)
Tess Gerritsen

Games:
Rock 'n' Roll Racing
Super NES
LawBreakers
Playstation 4
Jazzpunk: Director's Cut
Playstation 4

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


3599 Besucher heute
19 Member online

Members: AdyGut, bluezombie, Dietmar Dengg, FranzPanzer, gartenhaus, Hardstylerrw, Ludwig612, Oiseau, otis, Patrick3, qubick1961, rhayader, Richard (NL), sanremo, sbmqi90, ShadowViolin, Snoopy, Uebi
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.