AKTE X - DER FILM


Kino


Kino


Kino


Kino


DVD

Originaltitel The X Files
Genre Drama | Mystery | Sci-Fi
Regie Rob Bowman
Darsteller
David DuchovnyAgent Fox Mulder
Gillian AndersonAgent Dana Scully
John NevilleThe Well-Manicured Man
William B. DavisThe Cigarette-Smoking Man
Martin LandauKurtzweil
Mitch PileggiAssistant Director Walter Skinner
Jeffrey DeMunnBronschweig
Blythe DannerCassidy
Terry O'QuinnMichaud
Armin Mueller-StahlStrughold
alle anzeigen
Land USA
Jahr 1998
Laufzeit 112 min
Studio Twentieth Century-Fox Film Corporation
Kinostart CH (de)07.08.1998
DVD-Start2000
Filmreihe
Akte X - Der Film (1998)
Soundtrack The X-Files
The X-Files: The Album
Songs One More Murder (Better Than Ezra)
Hunter (Björk)
One (Filter)
Walking After You (Foo Fighters)
El Futuro (Lliso)
Tubular X (Mike Oldfield)
Teotihuacan (Noel Gallagher)
Black (Sarah McLachlan)
16 Horses (Soul Coughing)
Invisible Sun (Sting & Aswad)
Deuce (The Cardigans)
More Than This (The Cure)
The X-Files Theme (The Dust Brothers)
Flower Man (Tonic)
Beacon Light (Ween)
Crystal Ship (X)

Chris Carter kreierte den Kinofilm AKTE X: DER FILM nach der vielfach preisgekrönten TV-Serie 'Akte X', der die FBI Special Agents Mulder und Scully in ein undurchschaubares Netz von Intrigen zieht, als sie im Fall eines mysteriösen Bombenattentats auf ein Bürogebäude in Dallas, Texas, ermitteln.

AKTE X: DER FILM, der vor der spektakulären Kulisse von Washington, D.C., den staubigen Weiten des nördlichen Texas und dem eisigen Horizont der Antarktis spielt, wurde sorgfältig konzipiert, um zum einen die preisgekrönte Serie und ihre populären Figuren einem völlig neuen Publikum vorzustellen und zum anderen brennende Fragen der weltweiten Fangemeinde zu beantworten, die in der fünfjährigen Geschichte der Serie aufgeworfen wurden.

AKTE X: DER FILM beschäftigt sich intensiv mit der Mythologie der Serie, untersucht die wahre Beziehung zwischen Mulder und Scully und deckt endlich die Wahrheit über ein Projekt auf, das die Zukunft der Menschheit unwiderruflich zu ändern droht.


Am 10. September 1993 startete die mittlerweile legendäre und vielfach ausgezeichnete TV-Serie, die von Chris Carter kreiert wurde und für die er als Ausführender Produzent verantwortlich zeichnet. AKTE X erzählt vom Leben und den Abenteuern der beiden grundverschiedenen FBI-Agenten Fox Mulder (David Duchovny) und Dana Scully (Gillian Anderson), die in ungelösten FBI-Fällen ermitteln - Fälle, die die beiden oft mit paranormalen, übernatürlichen und unerklärlichen Phänomenen konfrontieren.

Mulder, der behauptet, als Kind Zeuge gewesen zu sein, als seine Schwester von Ausserirdischen entführt wurde, ist der 'Gläubige'. Er ist davon überzeugt, dass eine Welt existiert, die der rationale menschliche Geist nicht erfassen, geschweige denn erklären kann - eine Welt mit ausserirdischen Lebensformen, Verschwörungen auf höchster Regierungsebene und menschlichen Anomalien. Scully, ausgebildete Medizinerin, bleibt die Skeptikerin; sie ist der Überzeugung, dass die Wissenschaft stets erklären kann, was auf den ersten Blick unerklärlich zu sein scheint. Nichts, weder ihre mögliche Entführung durch Ausserirdische und die Entdeckung eines mysteriösen Krebstumors in ihrem Kopf, konnte Scully bislang in ihrem festen Glauben an die Wissenschaft erschüttern.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 4.42 (Reviews: 21)Akte X - Der Film1998Rob Bowman

The truth is out there! Nicht schlecht...aber irgendwie hat mir Akte X als TV Serie besser gefallen...aber auch bloss die ersten 3 Staffeln, danach giengs laufend bergab...leider!

...dito Issy...

das erste halbe Jahr habe ich noch regelmässig und fasziniert zugeschaut, dann verleidete es mir langsam

als akte-x liebhaber musste ich denn film fast sehen. kommt aber nicht an die serie heran. man merkt, dass die serie schon dazumals am abbauen war und nicht mehr an die anfänge anknüpfen konnte.

Dem kann auch ich nur beipflichten. Der Film ist mehr wie eine lange TV-Folge, aber was konnte man sonst schon erwarten!? Mir persönlich fehlte etwas der selbstironische Humor, der sonst in einigen Folgen so schön durchkam. Mittelmässige Story.

gut

ein ziemlich spannender kinofilm...die stimmung der serie kommt sehr gut rüber...die story ist auch recht gut

Ja, der gesamten Serie gäbe ich mit Abstand eine 6!! Meiner Meinung nach nebst 24 die beste Serie aller Zeiten. Echt schade, dass sie nicht mehr läuft. :-( Es war zwar genial Akte X mal auf riesen Leinwand zu erleben (v.a. den männlichen Hauptdarsteller ;-) und die Effekte sind genial, aber die Serien waren spannender.

die serie war wirklich gut, zumindest anfangs. der film ist auch ok, und ich finde die tatsache, dass der film "ok" ist schon total in ordnung, weil kinofilme, die auf einer serie basieren - wie z.b. knight rider 2000 - meist in die hose gehn.

Spannend,manche Serienfolgen sind besser.
Akte X ist gut gemacht und für solche die unheimliche Filme gerne mögen ein muss.Ist jedoch kein Scream oder The Faculty Film.Aber hatt denoch was spezielles.

Sehr gut gelungen! Wie lange habe ich zu der X-Akten Zeit auf diesen Film gewartet! Und wurde nicht enttäuscht!

Ich habe die Serie nie gesehen und mir dann den Film angeschaut. Vielleicht war das ein Fehler.

konnte mich nicht so wie die serie in den bann ziehen. die story ist zwar wie gewohnt an den haaren herbeigezogen, aber etwas zu langatmig.

Der Film zur Serie. Damals war man als X-Files-Junkie natürlich absolut begeistert. Heute gibt es einfach zuviele Mystery-Filme und Serien, der Markt ist m.E. gesättigt.
In dieser Kinoversion hier geht es hauptsächlich um das "schwarze Öl" der Aliens, mit dem sich die Invasoren der Menschen bemächtigen. Endlich werden div. Fragen zu den Ausserirdischen beantwortet. Nur um dann in den nächsten Jahren mit der 180°-Wendung weg von den Aliens zu den "Supersoldaten" wieder neue Fragen zu stellen...
Es sieht ja so aus, dass nun doch noch ein zweiter Film mit Mulder & Scully rauskommt. Bin gespannt!

ein gelungener kino-ableger der genialen serie. wäre von vorteil, wenn man die serie schon kennt bevor man den film anschaut. freue mich auf den 2. teil, der noch dieses jar erscheinen wird.
Zuletzt editiert: 06.07.2008 16:16:00

Sehr gut!

Annehmbar

-
Zuletzt editiert: 11.07.2011 19:25:00

die serie als film...kommt ganz gut.

Dann lieber die Serie mit mehr selbstironischen Humor!

Goil...

4

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Deutsche Fußball-Bundesliga + DFB-Po...
Max Werner († 9. April 2024)
Fragen an... hitparade.ch und Co., T...
techno lied gesucht
Reviews

NEUESTE REVIEWS

Stubete Gäng
Willisau (S)
Stubete Gäng
Zwei linggi Bei (S)
Stubete Gäng
Tenero (S)
Artemas
If U Think I'm Pretty (S)
Twenty4tim x Dieter Bohlen
Cheri Cheri Lady (S)
6 heute, 5752873 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
The Ship - Das Böse lauert unter der Oberfläche
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Perfect World
0 heute, 156636 total

Bücher:
Eisige Stille: Ein Mara-Billinsky-Thriller (Band 8)
Leo Born
Zimt und zurück - die vertauschten Welten der Victoria King Band 2
Dagmar Bach
Der schwarze Falter
Barbara Vine

Games:
Pac Man: Championship Edition 2 Plus
Switch
Sim City 2000
Super NES
Quest For Glory: Shadows Of Darkness (Quest For Glory 4)
PC

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


390 Besucher heute
10 Member online

Members: bluezombie, FTA, greisfoile, Ludwig612, Maxx78, OBOne, Rockon, seeburg-fan-1956, spatz-98, ul.tra
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.