JAMES BOND 007 - DER MORGEN STIRBT NIE


DVD


DVD


Kino


Kino


Kino Teaserposter

Originaltitel Tomorrow Never Dies
Genre Action | Adventure | Thriller
Regie Roger Spottiswoode
Darsteller
Pierce BrosnanJames Bond
Jonathan PryceElliot Carver
Michelle YeohWai Lin
Teri HatcherParis Carver
Ricky JayHenry Gupta
Götz OttoStamper
Joe Don BakerJack Wade
Vincent SchiavelliDr. Kaufman
Judi DenchM
Desmond LlewelynQ
alle anzeigen
Land Vereinigtes Königreich | USA
Jahr 1997
Laufzeit 119 min
Studio Danjaq, Eon Productions, Metro-Goldwyn-Mayer (MGM), United Artists
FSK 16
Kinostart CH (de)19.12.1997
DVD-Start03.11.2003
URL http://007.com/
Filmreihe
James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie (1997)
Soundtrack Tomorrow Never Dies
Songs *-3-Send (David Arnold)
Company Car (David Arnold)
Doctor Kaufman (David Arnold)
Hamburg Break In (David Arnold)
Hamburg Break Out (David Arnold)
Paris And Bond (David Arnold)
Station Break (David Arnold)
The Last Goodbye (David Arnold)
The Sinking Of The Devonshire (David Arnold)
Underwater Discovery (David Arnold)
White Knight (David Arnold)
Backseat Driver (David Arnold and Alex Gifford)
Surrender (k.d. lang)
James Bond Theme (Moby's Re-Version) (Moby)
Tomorrow Never Dies (Sheryl Crow)

'Tomorrow Never Dies' ist ein hochkarätiges HighTech-Spektakel über Medien-Macht als tödliche Waffe in den Händen eines Mannes, der die Öffentlichkeit manipuliert und dessen Ehrgeiz ausreicht, den Lauf der Geschichte zu ändern.

Dazu in der Lage fühlt er sich, denn immerhin besitzt Elliot Carvr (Jonathan Pryce) eine weltweit erscheinende Tageszeitung, der 'MORGEN' (Auflage: 100 Millionen Exemplare pro Tag) und ist Herr über ein Satelliten-System, über das er Zugang auf jeden Bildschirm dieser Erde hat.

Vor nicht einmal ganz einem Jahr spielte Pierce Brosnan die Hauptrolle in zwei Action-Abenteuerfilmen, die gut und gerne eine halbe Milliarde Mark an den Kinokassen eingespielt haben. Sein zweiter Bond-Film, 'Der MORGEN stirbt nie' wird diese Erfolgsserie ohne Zweifel fortsetzen. Im gleichen Zeitraum hat Pierce Brosnan aber auch eine eigene Produktionsgesellschaft gegründet, den vielbeachteten irischen Film 'The Nephew' damit produziert, dann in zwei Film-Komödien die Hauptrolle übernommen und mit 'Dante's Peak' einen der erfolgreichsten Filme des Jahres 1997 gedreht.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 4.46 (Reviews: 56)James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie1997Roger Spottiswoode

geht noch

Für Bond gilt die Standardwertung 6:
Anzahl Sterne (von 10) *******

Im Vergliech zu Golden Eye ist der sehr schwach. Trotzdem: Jonathan Pryce ist gut alias Elliot Carver und die Story ist nicht mal so dumm. Miriam Hie= ok, aber es gab weitaus bessere.

Die Bonds-Filme sind eh immer etwa das gleiche. Dieser hier bekommt 6 Punkte auch nur, weil Michelle Yeoh mitspielt. Periode

Warum habe ich denn den Film bisher noch nicht bewertet?! Dabei habe ich doch sogar das (bessere) Taschenbuch zum Film... Typischer Bond, die Story fand ich am Anfang fast etwas verwirrend, aber insgesamt dennoch gut.

Nicht so mein Fall. Ein überaus nerviges Product Placement (BMW, Smirnoff, Omega), eine eher lächerliche Darbietung vieler Elemente, ein deplatzierter Joe Don Baker, das verschenkte Potenzial von Dr. Kaufman und viel zu viel Geballer. "Tomorrow never dies" ist eine einzige Materialschlacht, ohne Charakter und ohne Bond-Charisma. Die Story wäre an sich gut und auch heute immer noch aktuell (Medienmanipulation), aber es ist alles irgendwie infantil umgesetzt. Schade. Auch Jonathan Pryce, wohlgemerkt ein guter Schauspieler, überzeugt mich hier nicht. Und warum muss eigentlich Q in Hamburg einen knallroten Kittel tragen? Das Positive ist höchstens Michelle Yeoh (die aber einfach zu viel ballert).
Zuletzt editiert: 30.11.2014 23:16:00


Aktzeptabeler Bond, der zweite mit Brosnan. Die Filme werden halt von Folge zu Folge schwächer. Gedreht wurde in England, Paris, Hamburg, Florida, Mexico und Thailand.

Super Achtionfilm

Guter Bond, doch der Versuch Bonds Privatleben auszuleuchten scheitert an der blassen Darstellung Teri Hatchers. Dennoch ist die Action ansehnlich, die Schurken klasse, und Michelle Yeo toll.
Gut, aber schwächer als "Goldeneye".

Ist zwar schwächer als Goldeneye, das auf jeden Fall, aber immer noch besser als die beiden Nachfolger. Pierce Brosnan spielt wieder sehr gut als Bond, die Rolle passt einfach super zu ihm. Und Michelle Yeoh als quasi gleichgestelltes Bond-Girl macht auch eine sehr gute Figur.
Zuletzt editiert: 26.01.2024 23:40:00

Neli!

genialer pierce, aber sonst... puhhhh
das James-Bond-Stories abgefahren sind ist ja bekannt, aber leich so?

Durchschnittlicher Bond Streifen.
Die anderen Bond Filme mit Brosnan gefielen mir besser.
Zuletzt editiert: 25.11.2006 18:47:00

geht so.

....Pierce Brosnan ist ein Super-Bond....er zeigt Gefühle und steckt mehr ein, als seine Vorgänger...menschlicher Geheimagent....nur, ein guter Pierce Brosnan macht aus einem Scheiss-Drehbuch noch keinen guten Film

...zuviele Schiessereien, zuwenig Suspense, Action total abgefahren wie gehabt...Story an sich noch einleuchtend und durchaus denkbar...wenn auch total übertrieben (das darf so sein in Bond-Filmen...)

Ich habe mich gelangweilt in diesem Film...also: 3

Einer der besseren Bond-Filme.
Zuletzt editiert: 20.12.2008 15:30:00

da ist doch einfach nur actionszene nach actionszene, nicht? ist definitiv nicht mein favorit!

du weißt aber was Bond ist oder?^^

Zumindest war es diesmal eine etwas andere Geschichte. Anstatt um Geld geht es eben um Lizenzrechte.

Geht so. Knappe 4*.

^^ ist zwar mein erster bond film den ich gesehen habe aber gefallen hat er mir sehr gut ^^

Die Idee mit dem Medienmogul, welcher nur wegen der Schlagzeilen einen Weltkrieg auslösen will, finde ich bestechend. Jonathan Pryce macht seine Sache gut. Teri Hatcher darf v.a. schön sein und ein paar Sätze sagen. Frau Jean Todt (Michelle Jauh!) ist auch mitdabei. Richtig gut gefällt mir Sheryl Crows Titelsong.

bestimmt nicht die standart bond wertung, vielleicht sogar der schwächste aller bonds - das gilt auch für den titelsong..


zuviel action, handlung geht völlig unter, bzw. die action vertuscht die sehr miese handlung.

einer der schlechteren bonds

ich find den Film gut

Perfekter james bond! ich liebe pierce brosnan er ist der beste james bond!

war ok, ich nag halt ihn als mann sehr^^^^

gibt üblere bonds. auch hier... trotz brosnan.

Eher schwach, trotzdem solide Action.

Belanglos

Viel steckt nicht dahinter...
Zuletzt editiert: 15.11.2008 11:05:00

Die neuen Bond-Filme gefallen mir besser
Zuletzt editiert: 16.01.2010 23:21:00

Der gewohnte Atombombenklau diesmal mit einem staendig uebertrieben irre lachenden und dreinblickenden Jonathan Price.
Und der appetitlich quirlige Wildfang Michelle Yeoh turnt dem etwas traegen Pierce Brosnan gehoerig etwas vor.

Lässiger, knochentrockener und knackiger Actionthriller wie man ihn liebt.

Die Verfolgungsjagd in Saigon ist große Klasse, die brütende Mittagssonne steht grandios.

Aber die Geschichte in Hamburg mit dem Auto ist jawohl verdammt cool und allemal für eine 6 tauglich!

Knackiger Actionkracher !

Hat mir weniger gefallen
Zuletzt editiert: 09.02.2010 13:12:00

der. 2. auftritt von pierce brosnan. ein toller bondfilm. die autoverfolgungsjagd in der garage war einmal mehr ein highlight. klare 6!

Wie alle mit Pierce Brosnan ist dieser Bond genial.
Story etwas verwirrend aber Verfolgungsjagden usw. wieder mal ein Highlight.

Im Gegensatz zu Goldeneye aber deutlich schwächer.

es ist ein Bond Film.6.

Sehr unrealistische Story, jedoch exzellente schauspielerische Leistung. Die Thematik der manipulativen Medien ist auch heute noch brandaktuell, gerade in China! Note 5.

Zwischen 4* und 5*. Idee und Story gefallen mir recht gut hier. An Atmosphäre mangelt es ein bisschen, dafür mag ich Charaktere wie Dr. Kaufman. Und Judi Dench als M ist wieder grossartig.

sehr gut

Gar nicht mal so übel. Interessante Schauplätze und eine ordentliche Portion Humor. Sicher einer der besseren Bonds mit Brosnan.

Die Story an sich ist gar nicht mal so schlecht, aber der Film ist viel zu actionlastig. Zu viel hirnloses Rumgeballer, zu viel Kung Fu und zu wenig Atmosphäre.
Das ist insofern schade, weil Pierce Brosnan eigentlich ein sehr guter Schauspieler, der der Rolle auch die nötige Tiefe geben könnte, aber die ruhigen und sinnlichen Momente sind doch etwas rar gesät. Insb. Teri Hatcher hätte einen größeren Part verdient gehabt.

Eine klare 6, so wie fast bei jedem Bond. Pierce Brosnan ist sowas von geeignet und Sophie Marceau ist schon seit Kindertagen der Traum aller Männer.
Zuletzt editiert: 14.11.2019 23:07:00

Nur schon ein toller Anfang mit dem Waffenmarkt... knappe 5

Könnte besser sein...

4-5

Sehr gut

Hmm, der Charme der früheren Bondfilme ist völlig weg, zudem werden die Actionszenen immer unglaubwürdiger. Ich bin enttäuscht.

...sehr gut...

Voll cooooooooool

Ganz okay.

Ganz gut gemachter Bond-Film!

Wirklich spannendk knappe 6.

Ein uninteressanter Bond-Streifen. Immerhin wird er ab Filmmitte actionreicher.
Etwas schwächer als Vorgänger "GoldenEye".

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Seltsame Liedtitel
Eisenbahnlieder
Lieblingsband - Lieblingslied
Reviews, Teil 2
Donald Sutherland († 20. Juni 2024)

NEUESTE REVIEWS

James Last
Everyday People (S)
Lou Bega
Can I Tico Tico You (S)
Alphaville
Romeos (S)
Alphaville
Fallen Angel (S)
Motörhead
Born To Raise Hell (S)
685 heute, 5789349 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Inn of the Damned
Größer als Hip-Hop – Die Geschichte des splash!-Festivals
Night Of Fear
13 heute, 157518 total

Bücher:
Endlich noch nicht angekommen
Désirée Nosbusch
Umstrittene Wahrheit
Hans Küng
Das Buch der seltsamen neuen Dinge
Michel Faber

Games:
Paperboy 64
Nintendo 64
Milon's Secret Castle
NES
Tennis
NES

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


12168 Besucher heute
21 Member online

Members: Andy2, BingTheKing, bluezombie, ems-kopp, FranzPanzer, Innocent_Eyes, journey, Kanndasdennsein, Mirteli, nirvanamusic87, Pottkind, querbeet, Radiohoerer, Raphael87, sbmqi90, sophieellisbextor, tomeornottome@gmail.com, ul.tra, Werner, Widmann1
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.