TOP GUN: MAVERICK


Kino


DVD


Blu-Ray

Originaltitel Top Gun: Maverick
Genre Action | Drama
Regie Joseph Kosinski
Darsteller
Tom CruiseMaverick
Jennifer ConnellyPenny Benjamin
Miles TellerBradley 'Rooster' Bradshaw
Monica BarbaroPhoenix
Lewis PullmanBob
Val KilmerIceman
Glen PowellHangman
Jon HammCyclone
Ed HarrisRear Admiral
Jean Louisa KellySarah Kazansky
alle anzeigen
Land USA
Jahr 2022
Laufzeit 130 min
Studio Warner Bros. Entertainment Switzerland GmbH
Kinostart CH (de)01.12.2022
Kino Deutschschweiz Wochen: 10 / Besucher: 277922
Kino Romandie Wochen: 20 / Besucher: 116213
Filmreihe
Top Gun (1986)
Top Gun: Maverick (2022)

Seit mehr als 30 Jahren ist Pete „Maverick“ Mitchell (Tom Cruise) als Top-Pilot für die Navy im Einsatz. Als furchtloser Testflieger lotet er die Grenzen des Möglichen aus und drückt sich vor der Beförderung, die ihn auf den Boden verbannen würde. Als er eine Gruppe von Top-Gun-Auszubildenden für eine Sondermission trainieren soll, trifft er auf Lt. Bradley Bradshaw (Miles Teller) mit dem Spitznamen „Rooster“, den Sohn von Mavericks verstorbenem Co-Piloten und Freund Nick Bradshaw, „Goose“. Konfrontiert mit den Geistern der Vergangenheit, ist Maverick gezwungen, sich seinen tiefsten Ängsten zu stellen, denn die Sondermission wird von allen, die für diesen Einsatz auserwählt werden, das ultimative Opfer fordern.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 5.68 (Reviews: 19)Top Gun: Maverick2022Joseph Kosinski

Starke Action, tolle Filmmusik, genau das was man von dem Film erwartet. Man merkt schon dass hier kein Computer die Action macht, unbedingt im Kino schauen!
Zuletzt editiert: 26.05.2022 18:11:00

Wau ein mega cooler Film, wie schon bereits gesagt die Actionscenen sind einfach mega, die ganze Story ist mega. Was mir am meissten gefallen hat ist aber die Filmmusik. Man kann gut erkennen das Hans Zimmer da die Finger im Spiel hatte einfach mega. Auch die alten Lieder gejören dazu und das neue Lied von Lady Gaga ist einfach wau. Ich habe am Anfang weniger von diesem Film erwartet aber er hat meine Erwartungen weit übertroffen. Eine klare 6

Trotz viel Pathos und einer (wie im Original) etwas überflüssigen Liebesgeschichte: Das ist einfach ein sackstarker Film! Er toppt das Original deutlich, v.a. hinsichtlich Emotionalität, hat mit Miles Teller als Rooster einen starken Kern und punktet natürlich mit unglaublich genial choreografierten Flugszenen und einem äusserst packenden Daumenschraub-Finale, das einem mehrfach in den Sitz drückt. Tom Cruise ist in Bestform, der Auftritt von Val Kilmer stark und auch alle Nebendarsteller wissen zu gefallen. Hans Zimmer's Soundtrack ist wieder sehr famos und hebt die Emotionen hoch. Auch Lady Gaga's Song gefällt. Und Regisseur Joseph Kosinski huldigt mit vielen Referenzen Tony Scott, ohne kitschig zu werden. Hier sind 6 Sterne mal wieder echt verdient! Genau für solche Filme wurde Kino erfunden!

Den Lobeshymnen allerorten kann ich beipflichten. Der Film hat tolle Flugszenen, die sich echt anfühlen, reitet gekonnt auf der Nostalgiewelle, ohne den Bogen zu überspannen und verzichtet auf die Peinlichkeiten des Originals, es sei denn mit einem Augenzwinkern (Football-Szene), leistet sich aber auch ein gehörig' Mass an Pathos (viele Sonnenuntergänge..). Alles in der richtigen Mischung. Und natürlich hat diese Fortsetzung einen gut aufgelegten Tom Cruise mit (damals) Mitte 50 zu bieten. Ein vollends gelungenes Kinoerlebnis. Und dabei war ich, obwohl alt genug, noch nie ein Fan des Originals.
Ob der Film auch ein Triumph der "Anti-Wokeness" ist, wie teils behauptet wird, sei dahingestellt, aber mir ist (positiv) aufgefallen, dass man sich z.B. erlaubt hat, nur 1 Frau in die Fliegertruppe aufzunehmen (was wahrscheinlich der realen Geschlechterverteilung bei Piloten entspricht), diese gleichberechtigt ins Ensemble integriert wurde und und sogar "klassisch weiblich" auftreten darf (wenn sie z.B. zwischen den Streithähnen vermittelt). Und Cruise, der "ältere, weisse Mann" ist unbestrittener Dreh- und Angelpunkt.
Zwei kleine Kritikpunkte:
Die finale Actionszene am Boden fühlt sich etwas aufgesetzt an. Als hätte man da unbedingt noch einen dranhängen wollen. Die Extra-Action ist aber trotzdem willkommen.
Und obwohl die wichtigsten Songs des Originals vorkommen ("Danger Zone", "Top Gun Anthem") und Lady Gaga mit "Hold My Hand" eine ordentliche Ballade abliefert (richtigerweise hat man "Take My Breath Away" nicht für die neue Liebe verwendet..), so hätte man für den Soundtrack noch ein paar mehr neue (Rock-)Songs einsetzen können. Aber vielleicht wäre das Ganze dann wieder zu trashig geworden ...
Zuletzt editiert: 18.07.2022 19:55:00

Teil 2 ist eine einzige Hommage an den Kultfilm von 1986. Dies fängt schon beim Intro mit "Danger Zone" an, bleibt dann immer irgendwo nahe beim Original, aber ohne es zu übertreiben. So z.B. bei den Töffszenen oder dem Spiel am Strand. Musikalisch gut (der bereits angesprochene Kenny Loggins Hit, The Who oder Lady Gaga zum Schluss) und soundtechnisch eine Wucht. Überraschend gelungen besetzt sind die zwei weiblichen Rollen mit Jennifer Connelly und Monica Barbaro als Phoenix. Miles Teller als "Rooster" spielt gut, kommt aber nicht an seine WHIPLASH-Darbietung heran.
Was ich gar nicht erwartet habe, der Film transportiert richtige Gefühle die einem, wenn auch nur kurzzeitig, nahe gehen. Top Gun -Top Film!

Tja, meine Begeisterung hält sich in engen Grenzen.

Ich habe den Film gestern gesehen, obwohl ich nicht unbedingt solche Filme anschaue.
Aber der Film, der war super. Tom Cruise ist irgendwie schon ein Gigant, er hat Ausstrahlung, Charme und spielt einfach so überzeugend. Und man kann es kaum glauben, er ist 62.
Der Film spielt so clever mit allen Klischees, die man sich nur denken kann, aber das so auffällig, dass man sich nur amüsieren kann.
Auch die Truppe, die er ausbildet, erfüllt diese Klischees. Ausgewählt nach modernen Gesichtspunkten, da ist dann natürlich auch eine Frau dabei, die sich gegen die Männer wehren kann, und ein Schwarzer.
Und zu Beginn gibt es Konflikte, die alle im Laufe der Zeit gelöst werden, z.B. mit Rooster, dessen Vater im ersten Top Gun Film ums Leben kam. Oder mit Penny, gespielt von Jennifer Connelly, so eine schöne und smarte Frau.
Gegen Ende, als – Achtung Spoileralarm – Maverick und Rooster in Lebensgefahr schweben, kommt ihnen Hangman zur Hilfe, der zuvor als sehr selbst bewusst auftretender Everybody’s Darling nicht fürs Team ausgewählt wurde. Dass er zur Hilfe kommt, prophezeie ich kurz zuvor meinen Sitznachbarn. An mir ist ein Drehbuchautor verloren gegangen.
Zuletzt editiert: 24.06.2022 19:39:00

Grandiose Neuauflage mit subtilen aber auch sehr deutlichen Anleihen an das Original.

Top Gun: Maverick... netterweise wurde ich "genötigt", diesen Film zu schauen... mein Geburtstagsgeschenk - danke dafür!
Ich konnte mich an den ursprünglichen Top Gun nicht mehr erinnern (ausser dass ich weiss, dass ich ihn gesehen hatte damals).
Maverick hat mich unerwarteterweise sehr gefesselt.
Ich versuche ja Tom Cruise nicht zu mögen (diese Scientology geht mir gar nicht), aber er ist halt eben doch gut. :)
Alles passt... wunderbare Flugszenen, schöne (wirklich!) Frau, die sich Mav erneut anlacht... von nichts zu viel und nichts zu wenig... gutes Mainstream-Kino... muss ich mir morgen gleich nochmals im Kino schauen gehen und die DVD besorgen, sobald erhältlich :)


Solide Hollywood-Kost mit Promi-Besetzung und der richtigen Portion Retro-Charme. Ich wurde im Kino bestens unterhalten; denn da gehören die gebotenen Actionszenen und Soundeffekte nun einmal hin.

Top! Eine verdiente 6.

TOP GUN: MAVERICK

Ein ewig jugendlicher Tom Cruise.
Eine gracefully gealterte Jennifer Connelly.
Atemberaubende Cockpitaufnahmen.
Die epische Musik von Teil I.
Glaubhaft inszeniert.
Mitreißend gespielt.
...und die emblematische F-14 Tomcat.

Beste Phrasen:
“Don't gimme that face.” -- “It’s The Only One I Got.”
"Your kind is headed for exinction." -- "Maybe so, but not today."

MUST-watch.
( und das obwohl die Handlung mit ein paar Worten zusammengefasst werden kann...)
Zuletzt editiert: 31.08.2022 19:43:00

Unterhaltsamer Film, der mich mit seiner Filmmusik und Tom Cruise in meine Jugend zurück katapultiert hat.

Film hatte guten Unterhaltungswert. Würde eine 5.5 gehen wenn ich könnte, für 6 Sterne reicht es nicht ganz, denke 5 ist fair. Story ist witzig und das was man von Top Gun erwartet.

Genial Guet!!
Voole Szenen, Rückblicke und Story!

Nachdem ich den ersten Top Gun weniger gut gefunden habe, bin ich trotz Bestnoten von Maverick nicht mit vielen Erwartungen an den Film gegangen. Vor allem die letzten 40 Minuten sind sowas von genial, dass ich hier grosszügig auf eine 6 aufrunde. Top Film mit Top Ende, so wie ich es liebe.

Wow, habe ich nicht gedacht....2. Teil besser als der 1. Teil!!

Heute muss ich sagen, Teil 1 war echt sehr cool. Hatte ich gesehen als ich etwas jünger war, heute weiss ich die alten Movies mehr zu schätzen.
Darum fand ich den 2. Teil auch sehr geil, gute Anlehnung an den 1.
Geiler Soundtrack, ein guter 60-jähriger Tom Cruise und den Rooster fand ich sehr geil.
Absolut sehenswert ...

Tom Cruise gibt alles! Fantastischer Film, mit einem passenden Bezug zum ersten Film.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Die trashigsten Lieder!
Kirstie Alley (12.01.1951 - 05.12.20...
Songtitel die aus Nummern bestehen
Schweizer Hitparade, Teil 2
Wie sieht euer Frühstück aus?

NEUESTE REVIEWS

Dean Reed
I Ain't Go You (S)
Spiritbox
Circle With Me (S)
Rod Stewart
I've Got You Under My Skin (S)
Orianthi
Suffocated (S)
Parkway Drive
Darker Still (S)
396 heute, 5453179 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Dolores
Hellboy - Call Of Darkness
Transformers 4: Ära des Untergangs
7 heute, 150617 total

Bücher:
Seawalkers (3). Wilde Wellen
Katja Brandis
Der Bewunderer (Laura Kern Thriller 6)
Catherine Shepherd
Das magische Baumhaus junior - Gefahr im Drachenreich Band 14
Mary Pope Osborne

Games:
V-Rally 2
Playstation
V-Rally
Playstation
Turok 2: Seeds Of Evil
Nintendo 64

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


11119 Besucher heute
30 Member online

Members: AquavitBoy, Bearcat, bluezombie, Chartsfohlen, Fer, fleet61, Frank3, gartenhaus, Ghost_Of_Download, Hannes, Hijinx, Hitparadenfan, Innocent_Eyes, journey, Lachsfilet, libertas, Lilli 1, Martina S., Mirteli, Peter1804, querbeet, Ravensberger, Redsonnya, sbmqi90, southpaw, Udo Extra, vancouver, VNN, Voyager2
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.