UNDERWORLD: AUFSTAND DER LYKANER


Kino


Kino


DVD


Blu-Ray

Originaltitel Underworld: Rise Of The Lycans
Genre Action | Adventure | Fantasy
Regie Patrick Tatopoulos
Darsteller
Michael SheenLucian
Bill NighyViktor
Rhona MitraSonja
Steven MackintoshTannis
Kevin GreviouxRaze
David AstonColoman
Geraldine BrophyNobleman's Wife
Leighton CardnoFearful Lycan
Alex CarrollYoung Lucian
Elizabeth HawthorneOrsova
alle anzeigen
Land USA | Neuseeland
Jahr 2009
Laufzeit 92 min
Studio Intelligent Creatures
FSK 18
Kinostart CH (de)19.02.2009
DVD-Start20.08.2009
DVD-Hitparade Deutschschweiz Wochen: 8 / Peak: 1
Filmreihe
Underworld (2003)
Underworld: Aufstand der Lykaner (2009)

Im Prequel UNDERWORLD: AUFSTAND DER LYKANER kehrt die Geschichte zurück zu den Anfängen der jahrhundertealten Blutfehde zwischen den aristokratischen Vampiren und ihren einstigen Sklaven, den barbarischen Lykan- Werwölfen. In diesen finsteren Zeiten erhebt sich der junge Lykaner Lucian (MICHAEL SHEEN) zum Revolutionsführer im Kampf gegen den grausamen Vampirkönig Viktor (BILL NIGHY), der die Lykaner seit hunderten von Jahren verfolgt. In seinem Kampf wird Lucian von seiner heimlichen Liebe, der schönen Vampirfrau Sonja (RHONA MITRA), unterstützt.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 3.6 (Reviews: 10)Underworld: Aufstand der Lykaner2009Patrick Tatopoulos

Noch nie hat sich ein Kinobesuch so wenig gelohnt...

Brutales Prequel zu Underworld,das manchmal ein bisschen langweilig ist aber dennoch gut unterhaltet.
Zuletzt editiert: 26.08.2009 20:54:00

Brutale Action, aber die Story fand ich ein bisschen öde.

Welche Story? Höhö... Nein, es hat schon ein paar nette Vampir/Lycaner-Momente dabei und Rhona Mitra macht einem mit ihrem Schmollmund ein bisschen kribbelig. Aber grösstenteils ist das hier bloss ein B-Movie, wo halt noch "Underworld" draufsteht.

klar schlechter als die vorgänger.
aber ich liebe underworld..!!
bis auf die langweilige story ein geiler film..!!!

Langatmig und eine fade Story! Schwächster Teil der Trologie! *2+

solide, kann aber nicht mit den beiden vorgängern mithalten.

Also ich war auch enttäuscht - und auch ich vermisste hier eine Story. Düstere Gestalten und viel zu viele computeranimierte Szenen, sprich der Film langweilte schon nach kurzer Zeit...

Ein eher enttäuschender dritter Teil der Saga. Da die Story ja nach dem zweiten Teil beendet war, wurde hier die Vorgeschichte erzählt.

Das Problem des ganzen Filmes ist es nur, dass jeder, der die ersten Teile gesehen hat, quasi die Handlung des Filmes kennt, da der Anfang und das Ende ja schon erläutert wurden. Und das bisschen, was an Story dazu gedichtet wurde, konnte nicht wirklich überzeugen.

Optisch ist der Film schön düster, auch wenn ich persönlich das mittelalterliche Szenario nicht mag und das Moderne der Vorgänger vorziehe. Es wird zwar auch wieder recht gut gemetzelt, aber das wirkt auch eher halbgar als überzeugend.

Knappe 4.

Ganz okay

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

techno lied gesucht
Der Prophet im eigenen Land
Musig us de Schwiiz
Tina Rainford († 23. Februar 2024)
Sprüche

NEUESTE REVIEWS

Audrey Nuna feat. Teezo Touchdown
Starving (S)
The Last Dinner Party
Portrait Of A Dead Girl (S)
The Skinny Limbs
To The Limit (S)
Twenty One Pilots
Fake You Out (S)
The Last Dinner Party
My Lady Of Mercy (S)
45 heute, 5722190 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Für immer im Herzen
Spookies - Die Killermonster
Laura
0 heute, 156111 total

Bücher:
Wir müssen reden, Frau Doktor!: Wie Ärzte ticken und was Patienten brauchen
Yael Adler
Papa Moll hilft dem Tierarzt
Jürg Lendenmann
Frühstück mit Kängurus
Bill Bryson

Games:
Rage Of The Dragons
Neo Geo
Turrican
Schneider CPC
Doom II
PC

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


412 Besucher heute
6 Member online

Members: AlterJunge, drogida007, Hijinx, joshlaack, remy, southpaw
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.