UNLEASHED - ENTFESSELT


Kino


Kino


DVD

Originaltitel Unleashed
Genre Action | Crime | Drama
Regie Louis Leterrier
Darsteller
Jet LiDanny
Morgan FreemanSam
Bob HoskinsBart
Kerry CondonVictoria
Vincent ReganRaffles
Dylan BrownLefty
Tamer HassanGeorgie
Michael JennWyeth
Phyllida LawDistinguished Lady
Carole Ann WilsonMaddy
alle anzeigen
Land Frankreich | USA | Vereinigtes Königreich
Jahr 2005
Laufzeit 102 min
Studio Europa Corp.
FSK 16
Kinostart CH (de)12.05.2005
DVD-Start2005
Kino Deutschschweiz Wochen: 6 / Besucher: 13146
DVD-Hitparade Deutschschweiz Wochen: 6 / Peak: 2
Soundtrack Danny The Dog
Songs Atta Boy (Massive Attack)
Collar Stays On (Massive Attack)
Confused Images (Massive Attack)
Danny The Dog (Massive Attack)
Everybody's Got A Family (Massive Attack)
Everything About You Is New (Massive Attack)
I Am Home (Massive Attack)
Montage (Massive Attack)
One Thought At A Time (Massive Attack)
Opening Title [Danny The Dog] (Massive Attack)
P Is For Piano (Massive Attack)
Polaroid Girl (Massive Attack)
Red Light Means Go (Massive Attack)
Right Way To Hold A Spoon (Massive Attack)
Sam (Massive Attack)
Simple Rules (Massive Attack)
Sweet Is Good (Massive Attack)
The Academy (Massive Attack)
The Dog Obeys (Massive Attack)
Two Rocks And A Cup Of Water (Massive Attack)
You've Never Had A Dream (Massive Attack)

Danny (Jet Li) ist kein Mensch, jedenfalls wird er nicht wie einer behandelt. Von seinem "Besitzer" Bart (Bob Hoskins) wie ein Hund gehalten, hat sein Leben nur einen Sinn: zu kämpfen, um zu töten. Ohne jede Regung und mit minutiöser Präzision bekämpft er seine Gegner. Für Bart ist es ein lukratives Geschäft, für Danny ist es der einzig ihm bekannte Alltag. Zufällig lernt er den blinden Klavierstimmer (Morgan Freeman) kennen und begegnet einer Welt, in der er Entscheidungen treffen kann, in der er seine Liebe zur Musik entdeckt, in der er erfährt, was es bedeutet, ein Mensch zu sein. Endlich ist sie da, die Chance auf ein richtiges Leben. Doch so einfach lässt sich Bart seine Einnahmequelle nicht nehmen.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 4.93 (Reviews: 15)Unleashed - Entfesselt2005Louis Leterrier

Ein Film mit viel Herz und ausgezeichneten Kampfchoreografien. Sehr sehenswert!

Ein sehr guter Film. Action/Thriller/Comedy/Drama.
Von alllem einbisschen etwas. Muss man gesehen haben.

Unterhaltsam und auch a bisserl rührend. Aber oft zu unglaubwürdig... Der böse Onkel sollte eigentlich zweimal draufgegangen sein...

Mhm, mehr ein Drama als ein Fightfilm. Sehr gute Schauspieler (vor allem Bob Hoskins ist genial), auch Jet Li enttäuscht nicht, aber die Story ist wenig überraschend, und da mehr Gewicht auf sie gelegt wurde, hätte sie besser sein müssen. Die Kampfsequenzen, besonders gegen Schluss, sind wiederum einwandfrei!

mittelmässig.

Der heisst zwar im Original wohl "Danny the dog" aber anyway. Eine sehr interessante und ungewöhnliche Mischung, die aber irgendwie nicht befriedigt. Hätte mir deutlich weniger Fight-Szenen gewünscht (die wenigen Kämpfe werden leider auch noch mit unnötigen Zeitlupen episch breitgetreten), dafür mehr Szenen, die die Wandlung der Hauptpersonen zeigen - aber man musste ja auch die Fangemeinde von Jet Li befriedigen... Schade, da wäre deutlich mehr dringelegen.

Ich hatte wiohl zu viel erwartet

Toller mit Film mit genialen Kampfszenen.

Etwas zu viel von allem etwas.

Super und schoener Film. Mit Kampfscenen und mit viel Herz.

Endlich wieder mal ein Film der mich positiv überrascht hat. (Dafür gibts auch den Extra-Punkt) Habe zuerst "nur" einen Prügel-Film erwartet, dann kommt aber so viel mehr zum Vorschein. Eine ganz witzige Szene ("dann haben die das von meiner Mama") und eine wirklich gute Kampf-Szene in der Toilette sind meine Highlights! Plus Schauspieler die mir gut gefallen.

good

Vorgestern das erste Mal im TV gesehen und gestaunt. Wirklich starker Film. Anfangs brauchte ich ein kurzer Moment, bis ich mich zurecht fand, da ich den Anfang verpasste. Alles in allem trotzdem sehr gefühlsvoll, aber auch actionreich. Ich bin ja alles andere als ein Action-Liebhaber, und trotzdem konnte mich der Film begeistern. Gerne einmal wieder. 6*

hammer film

Wirkt ein wenig wie die brutalere Version von "Billy Elliot - I Will Dance."
Jet Li spielte überraschend gut und Morgan Freeman nahm man den stark an Ray Charles erinnernden Charakter perfekt ab. Die gut choreographierten Kämpfe waren jedoch storytechnisch schlecht integriert und die Gegner blass.

Fazit: Note 4.

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Vorurteilsbehaftet: Filme, die Ihr n...
Loretta Lynn († 4. Oktober 2022)
Mein ganz privates Jubiläum
Filme die ihr mögt mit schlechten Be...
Schweizer Fussball (Liga und Cup), T...

NEUESTE REVIEWS

Laura Jansen
Bells (A)
Laura Jansen
Signal (S)
Laura Jansen
Elijah (S)
Laura Jansen
Come To Me (S)
The Weeknd
Blinding Lights (S)
34 heute, 5411575 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Blond
Die 120 Tage von Sodom
Das rote Zelt
2 heute, 149830 total

Bücher:
Woodwalkers (5). Feindliche Spuren
Katja Brandis
Todesruf: Julia Durants 22. Fall
Andreas Franz, Daniel Holbe
FC Bayern hat verloren: Die schönsten Niederlagen von Bayern München
Daniel Roth

Games:
Grand Theft Auto: Vice City Stories
PSP
Battlefield 2042
Playstation 5
Red Dead Redemption II
Playstation 4

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


841 Besucher heute
2 Member online

Members: actrostom0, Silvaheart
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.