WAS FRAUEN WOLLEN


DVD


Kino

Originaltitel What Women Want
Genre Comedy | Fantasy | Romance
Regie Nancy Meyers
Darsteller
Mel GibsonNick Marshall
Helen HuntDarcy Maguire
Marisa TomeiLola
Alan AldaDan Wanamaker
Ashley JohnsonAlex Marshall
Mark FeuersteinMorgan Farwell
Lauren HollyGigi
Delta BurkeEve
Valerie PerrineMargo
Judy GreerErin the File Girl
alle anzeigen
Land USA
Jahr 2000
Laufzeit 127 min
Studio Centropolis Entertainment
FSK 6
Kinostart CH (de)15.02.2001
DVD-Start22.11.2001
Kino Deutschschweiz Wochen: 13 / Besucher:
Filmreihe
Was Frauen wollen (2000)
Soundtrack What Women Want
Songs Everything About You (Alan Silvestri)
Mack The Knife (Bobby Darin)
What A Girl Wants (Christina Aguilera)
I Won't Dance (Frank Sinatra)
I've Got You Under My Skin (Frank Sinatra)
Too Marvelous For Words (Frank Sinatra)
Nobody But Me (Lou Rawls)
Bitch (Meredith Brooks)
The Best Is Yet To Come (Nancy Wilson)
If I Had You (Nnenna Freelon)
I've Got The World On A String (Peggy Lee)
Something's Gotta Give (Sammy Davis, Jr.)
Night And Day (The Temptations)
The Good Life (Tony Bennett)

Nick Marshall (MEL GIBSON) ist ein erfolgreicher Werber Vater einer Tochter im besten Teenageralter und vor allem ein echter Macho. Er rechnet fest mit einer Beförderung als ihm die attraktive Darcy Maguire (HELEN HUNT) vor die Nase gesetzt wird. Als Nick eine Kampagne zu Nagellack, Haarwachs und Wonderbra entwickeln soll und ihm die Ideen ausgehen, kommt es zur Verzweiflungstat: Er testet die Produkte am eigenen Leib - wird dabei von seiner Tochter überrascht und fällt vor Schreck samt Föhn in die Badewanne. Als er aus seiner Bewusstlosigkeit erwacht, beginnt ein neues Leben für ihn: Er hört plötzlich was Frauen denken! Und somit beginnt ein Spiel mit völlig neuen Regeln.

Get the Flash Player to see this player.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 4.63 (Reviews: 66)Was Frauen wollen2000Nancy Meyers

Lustige Komödie

Lustig, macht Spass

what every guy ever wanted :-)

Mel Gibson bringts

Ist ok

Spitze...bloss den Schluss fand ich doch etwas doof...

Mel in einem super Stück!

...Mel Gibson mal anders...

gut

WITZIG

witzig

nicht soooooooooooo der Brüller

wäre doch toll zu wissen was die frauen denken!

nöd e so...

Also die Idee ist wirklich witzig und gut umgesetzt. Bin etwas überrascht, dass es noch kein "What Men Want" gibt, aber das wäre für Amerika wohl zu unmoralisch... Gute und flotte Komödie mit der obligaten Romanze und guten Nebenrollen.

sehr gute komödie!!

Lustig, aber manchmal etwas langweilig

...die Vorstellung reizt mich...

ouuuu, nicht so gelungen

ok

Recht unterhaltsam!

netter film..

Ja lieber Männer...bitte schaut euch diesen Film ganz genau an...da könnt ihr was lernen! =) Genau so stellen sich Frauen ihre Traummänner vor, jaja. =) Nicht nur wegen dem wahnsinnig guten Aussehen von Mel. ;-)
Genialer Film mit total witzigen Szenen, super Unterhaltung und tolle Idee betreffend dem Thema. :-)
Zuletzt editiert: 08.10.2005 22:39:00

da geb ich 5 sterne... meistens echt witzig!

Gute Argumentation.... sehr amüsant und witzig.

nett

Nett anzuschauen, aber kein zweites Mal....

witzig

frauenfilm..

Sehr guter und witziger Film.
Nur die Szene mit der grauen Maus aus dem Büro zum Schluss finde ich übertrieben schleimig gemacht.

witzich!

der film ist sowas von geil !!!!!
richtig witzig !!!!!!
die gedanken sind auch lustig

Üle nelja siiski ei saa!

seh ich auch so

Hat mir gefallen. Gab viele gute Gags.

ist ganz nett fürs fernsehen

Es wundert mich schon fast selber, dass mir das gefällt, denn sonst steh ich weniger auf diese Art Filme!

"Was Männer wollen" von Dave Chappelle war witziger

... Mel Gibsons humorige Seie, stark! ...

Der Film startet recht witzig, die Idee nutzt sich allerdings sehr schnell ab und die 2.Hälfte gerät eindeutig zu lang.

ja jetzt wissen wir was frauen wollen

sehr gut

was für ein film..:)! Mel Gibson spielt seine Rolle fantastisch und die Grundidee des Films finde ich zwar etwas kurios, aber sonst sehr witzig. Eine herrliche Komödie.

Nette, abendfüllende Unterhaltung. Mal Gibson als Frauenversteher ist in seiner Verwirrung wirklich ziemlich komisch!

hat mich gelangweilt zum grössten teil trotz tolle hauptdarsteller

Hab ich früher echt gemocht, aber irgendwie hat das mit jedem mal ansehen, abgenommen. (Wahrscheinlich hab ich ihn zu oft angeschaut :D) Mel Gibson mag ich auch nicht so besonders, was natürlich nicht grad vorteilhaft ist, wenn er die Hauptrolle spielt ;D. Aufgerundete 4* sinds aber immer noch..

ich fand ihn gut.

vor 7, 8 jahren absolut spitze.
wohl ein männertraum, frauen gedanken zu lesen, aber die geschichte stammt - von einer frau!
süß!

Wenn´s im Leben nur auch so waere und die Maenner wuessten was Frauen wollen. Super Komoedie, die Maenner unbedinngt ansehen sollten.

Die eigentlich gute Idee des Plots beschert uns einige wirklich witzige Szenen, wird aber leider nur kleinmuetig zuendeentwickelt. Unglaubwuerdig v.a. die fuers Happy End notwendige Verwandlung von Mel Gibson vom Saulus zum Paulus.
Das grosse Hollywood Gefuehlsbuegeleisen buegelt alles makellos glatt und so sind am Ende der emanzipierte weibliche Workaholic und der oberflaechliche kleine Obermacho ein strahlendes Paar.
4,3 dampfende Sterne.

Zuletzt editiert: 28.06.2008 18:48:00

Interesante comedia, entretenida.

Ok.

Eine zahme Hochglanz-Produktion, die auf einer reizvollen Idee basiert und bei der mit einem Superstar in der Hauptrolle kommerziell nicht viel schief gehen konnte.
Natürlich hätte man das noch bissiger umsetzen können, ist das Ende vorhersehbar, nervt der herumzappelnde Stiernacken Mel Gibson mit der Zeit und ist seine Filmtochter eine der unansehnlichsten und unsympathischsten Frauengestalten, die je auf einer Filmrolle abgelichtet wurden - und dennoch werde ich hier immer wieder gut unterhalten; einer der Filme, den ich mir ganz gerne im TV ansehe, aber nie auf DVD zulegen würde, denn ins Haus kommt mir so'n glattgehobelter Mainstream-Käse dann doch nicht ...
Zuletzt editiert: 07.12.2009 00:14:00

Hätte die Regisseurin Nancy Meyers ihre Story besser im Griff gehabt, es hätte eine wirklich witzige Großstadtkomödie werden können. Doch unnötige Längen und Doppelungen schmälern das Vergnügen. Außerdem: Wer will schon Mel Gibson mit lackierten Nägeln in Strumpfhosen sehen. Wäre hier nicht ein Gibson in Hochform - ganz bezaubernd ist die Tanznummer, mit der ganz offensichtlich Fred Astaire gehuldigt wird -, man hätte es lediglich mit einem drittklassigen Werk zu tun.
Gedreht wurde der Film in Los Angeles und Chicago, sowie im Studio in Culver City.



Gut umgesetzt

ein witziger Film

Hören, was die Frauen denken - lustige Idee. Aber in der Kosmetik- abteilung eines Einkaufshauses ist es definitiv keine gute Fähigkeit. :-)

I'm not really a fan of when a movie stereotypes individuals

Helen Hunt hat ihn für mich gerettet.

Witzige Grundidee, charmant umgesetzt. Überzeugende Darsteller (auch wenn Mel Gibson etwas sehr schnell zum Frauenversteher mutiert) mit der obligatorischen, vorhersehbaren Lovestory. Knappe 5.

Zwar ist dieser Film nicht der ganz große Wurf, bietet aber recht kurzweilige und kauzige Unterhaltung und beweist obendrein, daß Mel Gibson weitaus mehr drauf hat als nur den Actionhelden.

Mir gefällt dieser Film wirklich gut - interessant wär's ja wirklich, zu wissen was Frauen so denken...

Trotz der sehr, sehr vorhersehbaren Story fand ich diesen Film doch ganz unterhaltsam.

Sehr klischeebelastet aber irgendwie total witzig.

Ganz okay.

Tolle Komödie mit Mel Gibson mal in einer anderen Rolle. 5-

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Songs über amerikanische Präsidenten
Lustige Reviews, Teil 8
Vom Derbsten
Die trashigsten Lieder!
Beste 90er Jahre Dancefloor-Hits, Te...

NEUESTE REVIEWS

Bing Crosby
White Christmas (S)
Static-X
Black & White (S)
The Baseballs
Everybody (Baseballs' Back) (S)
Cro feat. Capital Bra
Blessed (S)
Jeff Buckley
Hallelujah (S)
175 heute, 5083430 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
The Homesman
Zeit des Erwachens
Und morgen die ganze Welt
3 heute, 143501 total

Bücher:
All die einsamen Leute
Mike Gayle
Feuersee (Dritter Fall für Sebastian Franck)
Thilo Scheurer
Es klopft
Franz Hohler

Games:
Shovel Knight
Switch
Rag Doll Kung Fu
PC
Pflanzen gegen Zombies
PC

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


2546 Besucher heute
19 Member online

Members: actrostom0, arjan28, bandito, bussibär, Chris A, fleet61, gartenhaus, merlin77, pede1, rhayader, sanremo, sbmqi90, scheibi, Snoopy, spatz-98, Tschu, ultrat0p, Werner, Widmann1
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.